• Änderungen an der Petition

    at 19 Apr 2020 13:12

    Ich wurde freundlicherweise darauf aufmerksam gemacht, dass der hier ins Deutsche übersetzte berühmte lateinische Ausspruch "Mens sana in corpore sano", - "Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper" -, Menschen ausschließen könnte, die körperlich nicht vollständig beweglich sind, aber auch Sport treiben möchten. Dem möchte ich mit dieser Textänderung Rechnung tragen. Angemessene Bewegung und Sport nützt jedem!


    Neue Begründung: Sport zu treiben ist nicht nur gesund, es ist ohne Zweifel auch dem allgemeinen Wohlbefinden förderlich: Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper!
    braucht Bewegung, ein regelmäßiges Training erhöht zudem die Immunkräfte.
    Aufgrund der Corona-Krise wurde seitens der Behörden entschieden, alle Fitnessstudios, Sport- und Spielstätten geschlossen zu halten. Diese Maßnahme schießt ab einem gewissen Zeitpunkt unseres Erachtens über das Ziel hinaus. Im Einzelhandel zum Beispiel wird darauf geachtet, das sich über eine bestimmte Anzahl hinaus Kunden zur selben Zeit in den Verkaufsräumen aufhalten dürfen. Diese Regelung kann und sollte auch in einem Fitnessstudio umgesetzt werden können.
    In einem Fitnessstudio könnte die Auflage zum Beispiel lauten, dass pro 50qm Trainingsfläche maximal 10 Personen gleichzeitig trainieren dürften. Ein ausreichender Sicherheitsabstand zwischen den Menschen wäre dadurch gewährleistet. Zusätzlich würden Besucher angehalten, Hygienehinweise zu befolgen und bereitgestellte Desinfektionsmittel für die Geräte zu benutzen. Manche Studioinhaber schlagen auch vor, dass die Trainierenden Gummihandschuhe tragen.
    Der sich hieraus ergebende Nutzen liegt für alle Beteiligten auf der Hand, die Minimierung einer Ansteckungsgefahr bliebe dahingegen bestehen.
    Wir bitten, diese Petition zu unterstützen und zahlreich zu teilen! Vielen Dank!

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 6.899

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international