Region: Germany
Success
Sports

Sofortige Wiedereröffnung von Fitnessstudios

Petition is directed to
Bundesgesundheitsministerium & Bundesministerium für Arbeit und Soziales
14.027 Supporters
Petition has contributed to the success
  1. Launched March 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

Wir wollen erreichen, dass die derzeitige Schließung tausender Fitnessstudios unter bestimmten Bedingungen aufgehoben wird. Die Auflagen, unter denen z.B. der Einzelhandel bereits geöffnet sein darf, sollte auch auf die Fitnessbranche angewandt werden.

Reason

Sport zu treiben ist nicht nur gesund, es ist ohne Zweifel auch dem allgemeinen Wohlbefinden förderlich: Ein gesunder Geist braucht Bewegung, ein regelmäßiges Training erhöht zudem die Immunkräfte.

Aufgrund der Corona-Krise wurde seitens der Behörden entschieden, alle Fitnessstudios, Sport- und Spielstätten geschlossen zu halten. Diese Maßnahme schießt ab einem gewissen Zeitpunkt unseres Erachtens über das Ziel hinaus. Im Einzelhandel zum Beispiel wird darauf geachtet, das sich über eine bestimmte Anzahl hinaus Kunden zur selben Zeit in den Verkaufsräumen aufhalten dürfen. Diese Regelung kann und sollte auch in einem Fitnessstudio umgesetzt werden können.

In einem Fitnessstudio könnte die Auflage zum Beispiel lauten, dass pro 50qm Trainingsfläche maximal 10 Personen gleichzeitig trainieren dürften. Ein ausreichender Sicherheitsabstand zwischen den Menschen wäre dadurch gewährleistet. Zusätzlich würden Besucher angehalten, Hygienehinweise zu befolgen und bereitgestellte Desinfektionsmittel für die Geräte zu benutzen. Manche Studioinhaber schlagen auch vor, dass die Trainierenden Gummihandschuhe tragen.

Der sich hieraus ergebende Nutzen liegt für alle Beteiligten auf der Hand, die Minimierung einer Ansteckungsgefahr bliebe dahingegen bestehen.

Wir bitten, diese Petition zu unterstützen und zahlreich zu teilen! Vielen Dank!

Thank you for your support, Michel Sturiale c/o sonicsense from Hamburg
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterzeichner dieser Petition,

    Wissenschaft lebt seit Anbeginn von Diskussion und Kontroverse. Wohl jeder Wissenschaftler musste sich, bevor seine Erkenntnisse sich durchsetzten, vielen kritischen, sogar ablehnenden Gegenstimmen bis hin zu Anfeindungen stellen. Erst wenn eine These um und um gedreht und eingehend geprüft und abgeklopft wurde, konnte sie sich als Faktum etablieren.

    Es stellt sich angesichts der Covid-19 Pandemie zunehmend die Frage, ob diese kritische Diskussion überhaupt in ausreichendem Maße stattgefunden hat. Wurden wirklich alle wichtigen Stimmen gehört und alle Zahlen gesammelt und eingehend geprüft? Die Zweifel daran nehmen zu. Ich werde mir nicht anmaßen, ein persönliches Urteil dazu zu verbreiten, aber ich möchte... further

Manche Menschen können nicht zuhause trainieren. Zum Beispiel, weil der Platz in der Wohnung fehlt. Auch Menschen mit Beeinträchtigungen, die ohnehin nicht jeden Sport machen können, können ggf. nicht zuhause ohne Geräte trainieren. Gerade fpr die Gesundheit dieser Menschen kann Sport aber sehr wichtig sein.

Auch ich sehne mich nach der Wiedereröffnung der Studios, aber ich befürchte eine Limitierung der Mitglieder pro Quadratmeter wäre nur bedingt praktikabel, denn es wirft viele Konfliktpunkte auf: Was tun wenn die maximale Mitgliederzahl gerade erreicht ist? Draußen zusammen warten? Nummer ziehen? Stelle mir das bei den Discountstudios in größeren Städten schwierig vor. Wenn ich bezahle, habe ich ja grundsätzlich auch bei Öffnung ein Zutrittsrecht. Schließlich gibt es keine unterschiedlich wertigen Mitglieder. Bekomme ich dennoch meinen Beitrag ersetzt, wenn es stets voll ist?

More on the topic Sports

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international