Region: Börde
Traffic & transportation

Starten statt warten – Dörfer auf dem Abstellgleis

Petition is directed to
Thomas Kluge – Bürgermeister der Stadt Wanzleben-Börde,Peter Panitz – Geschäftsführer Nahverkehrsservice Sachsen- Anhalt GmbH
2.758 Supporters 2.241 in Börde
Collection finished
  1. Launched July 2020
  2. Collection finished
  3. Filed on 11 Sep 2020
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Die Petition befindet sich in der Prüfung beim Empfänger

at 05 Nov 2020 15:38

View document

Am 03.11.2020 gab es eine Videokonferenz mit der NASA zum Thema Reaktivierung des Blumenberger Haltepunktes. Beteiligt waren Mitarbeiter der NASA, Mitglieder des BKK, Stadt Wanzleben vertreten durch Thomas Kluge, Landtag vertreten durch Silke Schindler (SPD).
Es ist an der Zeit, uns bei allen zu bedanken, die bisher an dieser Aktion Anteil hatten, sei es durch die Unterschrift zur Petition oder bei der Bedarfsermittlung.

Ein ganz großes Dankeschön!

Mit dem Ergebnis unserer Bedarfsermittlung haben wir erreicht, dass die NASA eine sachgerechte Prüfung im Rahmen einer standardisierten Bewertung durchführen wird. Im kommenden Jahr wird begonnen die vorhandenen Gleise der Strecke Magdeburg-Blumenberg für neue Anforderungen zu ersetzen. Die Planung für diese Baumaßnahme ist längst abgeschlossen. Daher ist der nächste Schritt, einen Antrag auf eine ergänzende Planung für unseren Haltepunkt zu stellen. Das kann nur durch die NASA erfolgen. Grundsätzlich ist eine ergänzende Planung mit dem jetzigen Stand der Erkenntnisse/Bedarfe möglich. Voraussetzung dafür ist eine positive Bewertung unserer Statistik.
Ende des 1.Quartals 2021 erwarten wir das Ergebnis der Prüfung durch die NASA.
Unser Dokument zur Auswertung der Bedarfsermittlung ist auf der Plattform Open Petition abgelegt

Kurzlink zur Petition: www.openpetition.de/blumenberg

Vielen Danke
Dein BKK


More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international