Traffic & transportation

Unsere Bahn soll weiterfahren

Petitioner not public
Petition is directed to
Landtag
744
Petition recipient did not respond.
  1. Launched 2012
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Änderung am Text der Petition

7/19/12, 3:20 AM EDT

Formal
Neuer Petitionstext: „Unsere Bahn soll weiterfahren!“
Zum 13. Dezember 2012 plant das Verkehrsministerium Mecklenburg-Vorpommern mit dem Fahrplanwechsel aus Kostengründen die Einschränkungen und Schließungen von Teilen des Streckennetzes der Bahn (siehe zweite Seite). Diese Entscheidung wird voraussichtlich gefällt, ohne den Landtag darüber abstimmen zu lassen und geht somit an großen Teilen der Öffentlichkeit vorbei.
Betroffene dieser Einsparungen sind vor allem Schüler_innen, Studierende, Auszubildende, Arbeitnehmende sowie die Tourismusbranche unseres Landes. Wir setzen uns als Bündnis verschiedener Jugendorganisationen für den Erhalt unseres Streckennetzes in größtmöglichem Umfang ein. Wir fordern das Verkehrsministerium zur Kompromissbereitschaft auf. Das beinhaltet, dass wir anstelle von relativen Durchschnittszahlen eine genaue Zählung der Fahrgäste jedes Zuges erwarten. Damit würde sichergestellt, dass Verbindungen, die vor allem von Berufspendlern und Schüler_innen genutzt werden, in Stoßzeiten erhalten blieben.


More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now