Änderungen an der Petition

23.05.2016 14:44 Uhr

Korrektur der Anrede


Neuer Petitionstext: Sehr geehrte Frau Ministerin für Tierschutz,
Damen,
sehr geehrter Herr Minister für Tierschutz,
Herren,
ich möchte hiermit eine Unterschriftensammlung beginnen und ins Leben rufen
für die Rettung der letzten 60 Vaquitas, die kleinsten Wale der Welt.
"Center for Biological Diversity" Email: bioactivist@biologicaldiversity.org
hat soeben per Email an mich darüber berichtet.
Zur Zeit kann man bei WWF nur allgemeine Spenden leisten für alle Walarten.
Ich möchte das hiermit ändern, damit sich richtig konzentriert und priorisiert wird.
Ich weiß nicht wieviele Stellen miteinbezogen werden können für das Spenden,
ich kenne jetzt nur Center for Biological Diversity und den WWF,
aber vielleicht gibt es noch mehr und andere Helfer.
Ich bitte die möglichen Stellen für Tier- und Artenschutz weltweit,
speziell für die Vaquitas ein Spendenprojekt einzurichten.
Gott hat das ganz Besondere Tier, sehr klein gemacht und verlieren wir die Besonderen Schöpfungen, die am meisten bedroht sind, löst das unausweichlich, für immer dramatisch und unverzeihlich für das gesamte Ökosystem eine Kettenreaktion aus, welche nicht mehr wieder gut gemacht werden kann.
Es wäre auch denkbar, daß einige oder alle 60 Vaquitas in einem geschützten Meeresbereich vorerst ihr Reservoir leben dürfen, bis wir weitere zusammenhängende Probleme und andere genauso selten wichtige Arten schützen können, zu Wasser, zu Land und zu Luft.
PAROLE: NIEMALS AUFGEBEN !
DAS HABT IHR MIR BEIGEBRACHT DIE GUTEN !!!