• Änderungen an der Petition

    at 13 Jun 2019 20:53

    Formfehler


    Neue Begründung: Sehr geehrter Herr Bürgermeister und sehr geehrte Stadtabgeordnete von Oranienburg,
    viele Bürger und Bürgerinnen sind unzufrieden mit der katastrophalen Müllsituation in unserer Stadt.
    Besonders an öffentlichen Grünflächen sowie am Bahnhofsvorplatz, Kinderspielplätzen und an Badestellen( z.B. Grabowsee, Lehnitzsee) sieht es sehr chaotisch aus. Dies zeigt sich vor Allem an Wochenenden und Feiertagen.
    Wir schämen uns als Oranienburger dieses verwüstete Stadtbild, Gästen oder Besuchern von Außerhalb präsentieren zu müssen.
    Das ist weder schön für die Stadt, noch für die Umwelt.
    In erster Linie sehen wir die Verantwortung natürlich bei jedem Einzelnen.
    Es ist aber auch Fakt, dass die Größe und Anzahl der Mülleimer sehr unzureichend ist und diese besser Verteilt werden müssen ( z.B.1 Pro Bank). Außerdem wird durch die ungünstige Konstruktion der Mülleimer (Oben offen) der Inhalt durch Wind und Tiere zusätzlich verteilt.
    Auch an Badeseen sollten geschlossene Strandmüllboxen installiert werden. Aus hygienischen und gesundheitlichen Gründen soll damit ein Ausbreitung des Mülls vermieden werden.
    Da der Bahnhofsvorplatz neugestaltet werden soll, wünschen wir, dass geschlossene Müllbehälter in entsprechender Anzahl aufgestellt werden.
    Sehr geehrter Herr Bürgermeister,
    wir leben sehr gerne in unserer schönen Stadt aber finden sie Sie nicht auch, dass die katastrophale Müllsituation ein Ende haben muss?
    Möchten sie Sie nicht auch, dass es in unserer Stadt wieder ordentlich sauber und einladend wird und es auch so bleibt?
    Wir sind der Meinung, unsere Lösungsvorschläge würde dazu verhelfen die Müllsituation und die damit einhergehende Lebensqualität bei uns in Oranienburg nachhaltig zu verbessern.

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 259 (232 in Oranienburg)

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now