openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Die Petition befindet sich in der Beratung/Prüfung beim Empfänger

    13-03-13 21:36 Uhr

    Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

    heute ist es leider soweit und wir mussten aus der Presse erfahren, dass Bürgermeister Rüdiger Heß seine Drohung wahr gemacht hat und die Sperrstunde auf 3 Uhr morgens gelegt hat.
    Ich möchte mich stellvertretend für das gesamte Bündnis gegen die Sperrstunde mit dieser E-Mail bei Ihnen/euch allen für Ihre/eure Unterschrift und die Unterstützung in den letzten Monaten bedanken, leider hat es nicht ganz gereicht.

    Wer dennoch seine Bestürzung über die Regelung zeigen möchte kann gerne dem Bürgermeister eine E-Mail schreiben (buergermeister@frankenberg.de) oder einen Leserbrief (leo@hna.de und/oder frankenberg@wlz-fz.de).

    Nächstes Jahr wird entschieden, ob die Regelung beibehalten wird und auch dann brauchen wir wieder Ihre/deine Stimme!

    Achja, wir planen möglicherweise eine Aktion, über die ich Sie/euch per Mail informieren werde.


    Mit freundlichen Grüßen,
    Hendrik Klinge (Jusos Frankenberg)
    „Bündnis gegen die Sperrstunde in Frankenberg“

  • Änderung am Text der Petition

    14-12-12 21:08 Uhr

    Früherer Titel war zu lang und unübersichtlich.
    Neuer Titel: Verbandsübergreifende Ablehnung der vorgezogenen Rettet das Nachtleben - Gegen eine Sperrstunde – Jugend sieht Attraktivität Frankenber in Frankenberg/Eder