• Kundgebung BI Gemeinde Vechelde

    at 27 Feb 2020 14:00

    Bi Gemeinde Vechelde

    Aufruf zur Demonstration
    am Montag, 12.03.2020 um 18.30 Uhr vor dem Bürgerzentrum

    Für eine Abschaffung der Straßenausbaubeiträge!

    Die Strabs ist für den Bürger und nachfolgende Generationen finanziell weder planbar noch in der Höhe vorhersehbar ist sozialungerecht und stört den sozialen Frieden führt zu Unzufrie-denheit der Bürger führt zu Vertrauensverlusten in Politik und Verwaltung.
    Über 1/3 aller Niedersächsischen Gemeinden verzichten bereits darauf und sind, auch bei
    Ähnlicher Infrastruktur, in der Lage auf die Strabs zu verzichten.
    In der Gemeinde Vechelde wird aber weiter intensiv über die Beibehaltung der Strabs diskutiert.
    Wir fordern die Straßenausbaubeitragssatzung der Gemeinde Vechelde wird mit sofortiger Wirkung ersatzlos gestrichen
    Die Verkehrsinfrastruktur gehört in ihrer Gesamtheit zur öffentlichen Daseinsvorsorge.
    Die Straßen sind ein Allgemeingut, alle können die Straßen nutzen.

    An alle Einwohner: Bei dem Thema muss man sich engagieren „Wir sind dagegen, dass fast alle die Straßen nutzen, aber nur die Anlieger zahlen sollen –das ist ungerecht.“

    Um die Abschaffung der Strabs zu erreichen appellieren wir an alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Vechelde kommen Sie am 12.03. um 18.30 Uhr zum Bürgerzentrum und betei-ligen Sie sich an der Kundgebung.

    Es geht für jeden von uns um sehr viel Geld 3.000€, 4.000€ bis 13.000€ in einigen Fällen sehr viel mehr.

    Wir bringen unseren Protest vor dem Vechelder Gemeinderat – seid dabei!

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now