Region: Gießen
Culture

Wir fordern den Erhalt des Café Amélie in Giessen

Petitioner not public
Petition is directed to
DGB
2,567 supporters

Petitioner did not submit the petition.

2,567 supporters

Petitioner did not submit the petition.

  1. Launched 2017
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

10/12/2018, 02:11

Liebe Unterstützende,
der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
Ihr openPetition-Team


05/05/2017, 14:30

Eine neu zu gründende Kulturgenossenschaft (Arbeitstitel) soll den Weiterbetrieb des Café Amélie sowie die Eröffnung des Kulturbetriebs im Lollarer Bahnof ermöglichen. Wir werden auf einer Seite (www.facebook.com/Kulturgenossenschaft.Giessen/) die Termine der Gründungssitzungen, die Satzung und das Konzept veröffentlichen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten sich jetzt in diesen Prozess einzuklinken. Einerseits organisieren wir Protest und Öffentlichkeit (www.openpetition.de/…/wir-fordern-den-erhalt-des-ca…),
um ein Mandat für unser Tun (www.facebook.com/groups/1923664884514841/) zu haben. Auch auf der Nachttanzdemo werden wir vertreten sein. (www.facebook.com/nachttanzdemogiessen/)

Andererseits sind wir konstruktiv:
Wer sich für die passive (fördernde) Mitgliedschaft in der Genossenschaft interessiert, wird über diese Seite (www.facebook.com/Kulturgenossenschaft.Giessen/) über die Möglichkeiten informiert werden.

Wer sich für die aktive (arbeitende) Mitgliedschaft in der Genossenschaft interessiert, sollte das Arbeitsplenum des Café Amélie jeden Sonntag ab 17.00 Uhr im Café besuchen.

mit solidarischen Grüssen
das Amélie Plenum


05/05/2017, 14:29

Eine neu zu gründende Kulturgenossenschaft (Arbeitstitel) soll den Weiterbetrieb des Café Amélie sowie die Eröffnung des Kulturbetriebs im Lollarer Bahnof ermöglichen. Wir werden auf einer Seite (www.facebook.com/Kulturgenossenschaft.Giessen/) die Termine der Gründungssitzungen, die Satzung und das Konzept veröffentlichen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten sich jetzt in diesen Prozess einzuklinken. Einerseits organisieren wir Protest und Öffentlichkeit (www.openpetition.de/…/wir-fordern-den-erhalt-des-ca…),
um ein Mandat für unser Tun (www.facebook.com/groups/1923664884514841/) zu haben. Auch auf der Nachttanzdemo werden wir vertreten sein. (www.facebook.com/nachttanzdemogiessen/)

Andererseits sind wir konstruktiv:
Wer sich für die passive (fördernde) Mitgliedschaft in der Genossenschaft interessiert, wird über diese Seite (www.facebook.com/Kulturgenossenschaft.Giessen/) über die Möglichkeiten informiert werden.

Wer sich für die aktive (arbeitende) Mitgliedschaft in der Genossenschaft interessiert, sollte das Arbeitsplenum des Café Amélie jeden Sonntag ab 17.00 Uhr im Café besuchen.

mit solidarischen Grüssen
das Amélie Plenum


05/05/2017, 14:23

Das Semester hat begonnen und wir wollen die Petition in die Hochschulen tragen.


Neuer Sammlungszeitraum: 3 Monate


Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now