openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Das Petitionsziel wurde erreicht

    18-06-15 22:21 Uhr

    Hallo alle zusammen,

    wie ihnen wahrscheinlich schon bekannt ist, wurde ihre Unterschrift zusammen mit den schriftlich, mit viel Fleiß gesammelten Unterschriften Anfang Mai in Hannover der Ministerin Frau Rundt übergeben. Das diese Unterschriften etwas bewirkt haben steht außer Zweifel. Damit ist auch das Ziel dieser Petition erreicht, die nun geschlossen wird. Wie es weiter geht, hängt nun vom Land Niedersachsen, von den betroffenen Kreisen und Städten und vor allem von uns ab. Wir danken ihnen noch einmal für ihre Unterstützung.

  • Die Petition wurde eingereicht

    06-05-15 09:41 Uhr

    Hallo,

    vielen Dank noch einmal an alle, die die Petition unterzeichnet haben.
    Ihre Unterschriften wurden zusammen mit denen aus Aurich und Norden gestern schon der niedersächsischen Sozialministerin Frau Rundt vorgelegt. Zusammen waren es 21.167 Unterschriften.

    Vielen Dank!

  • Jetzt ist das Parlament gefragt

    31-03-15 22:44 Uhr


    openPetition hat heute von den gewählten Vertretern von Rat der Stadt Emden eine persönliche Stellungnahme eingefordert, weil die Petition das Quorum von 920 Unterschriften aus Emden erreicht hat.


    Damit verstärken wir die Wirksamkeit der Petition, stoßen die öffentliche Debatte an und sorgen für mehr Transparenz.


    Die Stellungnahmen veröffentlichen wir hier:
    www.openpetition.de/petition/stellungnahme/wir-fordern-den-erhalt-des-emder-krankenhauses


    Was können Sie tun?

    Bleiben Sie auf dem Laufenden, verfolgen Sie in den nächsten Tagen die eintreffenden Stellungnahmen.

    Sie haben die Möglichkeit, einen der gewählten Vertreter zu kontaktieren? Sprechen Sie ihn oder sie auf die vorhandene oder noch fehlende Stellungnahme an.


  • Änderungen an der Petition

    04-02-15 18:04 Uhr

    Die Forderung wurde entfernt, da sie eine ungewollte Öffnungsklausel darstellen kann.
    - Generelle Erhaltung der Arbeitsplätze, falls es zu einem Neubau kommt!
    Neuer Petitionstext: Die Gesundheitsversorgung aller Bürger ist nur gewährleistet, wenn ein wohnortnahes
    Krankenhaus existiert.
    Wir fordern:
    - Keine Schliessung des Emder Krankenhauses!
    - Alternative Pläne zum Erhalt des Emder Krankenhauses!
    - Soziale Verantwortung, auch gegenüber den Alten und Schwachen in dieser Stadt!
    - Offenlegung der wirklichen Kosten für einen Neubau in Georgsheil!
    - Generelle Erhaltung der Arbeitsplätze, falls es zu einem Neubau kommt!
    - Offenheit gegenüber uns Bürgern in allen Punkten!