• Petition in Zeichnung - Anhörung im Landtag siehe https://petitionen-landtag.thueringen.de/petitions/1599

    at 27 May 2019 20:57

    Liebe Unterzeichner,

    ich danke Euch für Euer Engagement, das Teilen und die vielen Kommentare.
    Es kamen einige Anfragen, weshalb die Petition verlängert wurde, nun kann ich endlich, nach Wochen des Wartens, auf die Frage antworten.
    Das Land Thüringen hat eine Besonderheit, wenn es um das Einreichen von Petitionen geht. Eine Anhörung im Thüringer Landtag bekommt ausschließlich der, der eine Petition via Thüringer Landtag startet. Hierzu muß man leider ein paar Hürden in Kauf nehmen. Die Landtagspetition wurde am 17.4.19 beim Landtag eingereicht. Das Bearbeiten hat einige Wochen gedauert. Am 23.05.19 tagte der Petitionsausschuss welche Petitionen online gestellt werden. Hierzu benötigt man die Mehrheit der Petitionsmitglieder. Drei Parteien haben, meines Wissens, für die Petition gestimmt, somit wurde mehrheitlich beschlossen, dass eine Anhörung unter bestimmen Umständen erfolgen kann.
    Einzig via OpenPetition hätte unser Kleiner Thüringer Wald kein Gehör im Landtag bekommen. Der Petitionsausschuss versprach uns, dass die Unterschriften via OpenPetition gezählt werden, dennoch muss auf der Landtagsseite auch fleißig unterschrieben werden, damit die Anhörung erfolgen kann.
    Ich hoffe, ihr habt Verständnis, dass die OpenPetition Petition verlängert wurde. Die derzeit 3.246 Unterstützenden, hätte ich nicht erreichen können, wenn ich das Datum nicht verlängert hätte.
    Bitte teilt und unterschreibt weiter, damit wir im Landtag angehört und vor allem etwas bewirken können.

    petitionen-landtag.thueringen.de/petitions/1599

    Kurzer Rückblick der letzten Wochen:
    • derzeit über 3000 Zeichner der Online-Petition (openPetition) zzgl. ca. 2000 handschriftliche Unterzeichner
    • div. Zeitungsartikel
    • Organisation von Info-Veranstaltungen
    • Verfassen von Stellungnahmen, es sind mehrere Tausend Stellungnahmen sind an die Regionale Planungsstelle Süd- Westthüringen eingegangen und müssen bearbeitet werden
    • Erstellen von Plakaten, Bildern und Filmbeiträge

    Ohne die OpenPetition Petition hätten wir all dies nicht in so kurzer Zeit erreichen können. Denn, was OpenPetition erreicht hat, ist auf schnellstem Weg viele Menschen zu mobilisieren. Via Landtagsseite wäre dies undenkbar. Fakten: 17. April eingereicht, Mitte Mai bearbeitet, am 23. Mai der Beschluss und am 27. Mai endlich online.

    Schaut auch immer mal auf die Facebook-Seite Gegenwind im „Kleinen Thüringer Wald“
    www.facebook.com/pg/gegenwindimkleinenthueringerwald/posts/


Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now