openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Petition in Zeichnung - Halbzeit der Unterschriftensammlung

    25.03.2017 19:37 Uhr

    Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schwestern und Brüder,

    diese Mail bekommen Sie über die Internetseite openpetition.de, Ihre Mailadresse kann ich nicht sehen.
    Danke für Ihre großartige Unterstützung. Spätestens mit der Berichterstattung des SONNTAG und durch idea ist klar, daß die Gemeinden nicht stillschweigend diese falsche Richtungsentscheidung akzeptieren.

    Jetzt hat unsere Unterschriftensammlung Halbzeit - aber keine Pause. Synodalpräsident Guse hat zugesagt, die Unterschriftenlisten am Sonntagnachmittag, 2.4.17, entgegenzunehmen.

    Was können wir bis dahin tun?
    - An erster Stelle steht das Gebet für unsere Landeskirche und für die Synodaltagung.
    - Alle Unterschriften, die bis Samstagnachmittag, 1.4.17, eingegehen, werden der Synode übergeben. Bitte informieren Sie weiter in Ihrem Umfeld über unsere Aktion.

    Am Sonntag, 2.4.17, haben wir die Möglichkeit, in Dresden bei den Synodalen für unser Anliegen zu werben.
    - Der Gottesdienst mit Landesbischof Dr. Renzing und den Synodalen, 9.30 Uhr, Martin-Luther-Kirche
    - Der Gang mit der Kirchgemeinde Loschwitz, 13.30 Uhr, vom Körnerplatz zur Dreikönigskirche
    - Die Versammlung an der Dreikönigskirche, 15.00 Uhr eventuell schon eher, mit der Überabe der Unterschriften. Bitte bringen Sie Ihr Gesangbuch mit.
    - Wir wollen zusammen singen. Dazu brauchen wir einen Posaunenchor. Bitte motivieren Sie die Blechbläser, ihre Instrumente und das EG mitzubringen.

    In der kommenden Woche werde ich Sie noch einmal über den Ablauf informieren.

    Ich wünsche Ihnen einen gesegneten Sonntag
    Ihr
    Friedhelm Zühlke

  • Warum ändert sich die Zahl beim Sammelziel?

    23.03.2017 06:27 Uhr

    Zunächst waren 16.000 angegeben. Diese Zahl hat openpetition.de errechnet, wenn es um die Relevanz von Meinungsäußerungen für den gesamten (politischen) Freistaat Sachsen geht. Ich habe die Zahl auf 1000 heruntergesetzt, weil ich sie für realistisch hielt. Wo diese in greifbare Näher rücken, habe ich 2000 eingesetzt, damit niemand denkt, seine Unterschrift sei nicht mehr nötig.
    Das Sammelziel an sich heißt also: so viel wie möglich.
    Allen Unterstützern "danke" und einen guten Tag!
    Friedhelm Zühlke

  • Kirche-mit-Hoffnung.de - eine neue "Vernetzungsseite"

    20.03.2017 23:01 Uhr

    Seit heute gibt es die Internetseite "Kirche-mit-Hoffnung.de". Die Kirchgemeinde DD-Loschwitz hat Dokumente, Stellungnahmen und Eingaben gesammelt, die hier zu lesen sind.
    Unbedingt anschauen, dann merkt man, daß wir an unserem Ort nicht alleine so denken. Es gibt viele, die der gleichen Ansicht sind - wir haben es nur nicht gewusst.
    Haben Sie eine Eingabe geschrieben? Dann unbedingt an diese Seite senden!
    Vielen Dank an Herrn Staudt und die anderen Engagierten aus Loschwitz!

  • Änderungen an der Petition

    20.03.2017 20:24 Uhr

    Die Petition dauert bis zur Frühjahrstagung der Landessynode 31.3. - 3.4.2017.


    Neuer Sammlungszeitraum: 4 Wochen