Region: Germany
Health

Abschaffung der Zeitumstellung

Petition is directed to
Parlament
3.503 Supporters 3.494 in Germany
Collection finished
  1. Launched February 2021
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Die Zeitumstellung soll abgeschafft werden. Bei der EU kann man diesbezüglich wohl nicht auf eine einheitliche Lösung hoffen und so sollte Deutschland dies auch alleine tun können und eine Zeit dauerhaft einführen.

Bei dieser Petition geht es erst einmal darum, die Abschaffung der Zeitumstellung wieder bei den politisch Verantwortlichen in Erinnerung zu rufen.

Reason

Es hat sich nicht bestätigt, dass durch die Zeitumstellung Energie eingespart wird.

Der Biorhythmus des Menschen wird unnötig gestört.

Eine dauerhafte Sommerzeit würde zu längerer Dunkelheit morgens und mehr Helligkeit am Abend führen. Eine dauerhafte Normalzeit entspräche hingegen mehr dem natürlichen biologischen Schlafrhythmus und würde laut Expertenmeinungen Schlafmangel, negative körperliche Begleiterscheinungen (bis hin zu Herzinfakt und mehr Unfällen) sowie den sozialen Jetlag reduzieren.

Mit dieser Petition bringen wir zum Ausdruck, dass die Abschaffung der Uhrenumstellung wieder Thema der Politik werden soll.

Thank you for your support, Uli S. from Frankfurt
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,

    ich erlaube mir, noch einmal nachzufragen: Wie geht es Ihnen, am dritten Wochenende nach der Zeitumstellung? Waren Sie froh, dass es über die Osterfeiertage zwei Arbeitstage weniger gab, an denen der Wecker - zumindest für die meisten - nicht schon wieder eine Stunde früher klingelt? Oder haben Sie sich bereits an die neue Uhrzeit gewöhnt und merken kaum einen Unterschied mehr? Schreiben Sie es gerne in die Kommentare!

    www.fau.de/2016/03/news/panorama/sommerzeit-zeitumstellung-senkt-lebenszufriedenheit/

    Die Zeitumstellung abschaffen - dafür haben Sie ja diese Petition unterschrieben. Doch, was können Sie sonst noch dafür tun? Jede Menge...! Sprechen Sie z.B. mit den Leuten in ihrem Freundes oder Bekanntenkreis... further

  • Liebe Unterstützende meiner Petition,

    wie geht es Ihnen heute, am "Tag 1" nach der Zeitumstellung?

    Freuen Sie sich schon darauf, dass abends die Sonne jetzt eine Stunde später untergeht? (zumindest zeigt die Uhr das so an...) Oder graut's Ihnen schon vor Montag früh, wo es ab jetzt heißt "eine Stunde früher auf die Arbeit"?

    Doch wenn es nur dieser eine Tag ist, an dem der Wecker mal etwas früher klingelt, warum regt sich ganz Deutschland da so drüber auf? Vermutlich, weil es wohl nicht nur dieser eine (Mon-) Tag ist. Sondern auch alle anderen Tage bis Ende Oktober, an denen die Uhrzeit um +1 Stunde verstellt wurde.

    Unser Körper braucht eben länger als nur einen Tag, um sich darauf einzustellen. Wer sie noch nicht kennt, findet die Erklärung... further

Natur hat kein Schicht!

Wer mit Kindern arbeitet, egal ob in der Kita oder Schule, weiß, wie schwer sich diese mit den dunklen Morgenstunden tun. Wenn nun noch ständig Sommerzeit ist, bleibt es noch länger dunkel. Vielleicht wird es mal Zeit, nicht nur an uns Erwachsene zu denken - ach wie herrlich, ich kann abends bis 23 Uhr im Hellen sitzen - sondern das Bedürfnis aller in den Blick zu nehmen, nämlich Kinder, aber auch Erwachsene, die z.B. um 3.00 Uhr aufstehen müssen und um 21.00 Uhr ins Bett gehen, damit sie am nächsten Morgen wieder fit sind, somit ist für mich die Mitteleuropäische Zeit die beste Zeit.

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now