Region: Germany

Änderungen der Voraussetzungen für die Umweltprämie (E-Fahrzeuge)

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
14 Supporters 14 in Germany
Collection finished
  1. Launched April 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit dieser Petition wird gefordert, die Förderung für E-Fahrzeuge in voller Höhe nur für PKW-Fahrzeuge unter 750 kg zu gewähren und dann die Förderung linear runter zu fahren, so dass PKW über 1500 kg gar keine Förderung mehr erhalten.Hybridfahrzeuge sollen maximal ein Drittel der jeweiligen Fördersumme erhalten, Wasserstoff-Fahrzeuge den E-Autos mindestens gleichgestellt werden.

Reason

Alles andere macht doch ökologisch überhaupt gar keinen Sinn. Je mehr totes Gewicht unnötig transportiert werden muss, desto höher die ökologischen Kosten.Wenn denn nun die Auto-Industrie SCHON wieder Hilfe benötigt, weil sie viel zu beschäftigt waren mit ihren Betrügereien, als dass sie sich um ihre und unsere Zukunft hätten kümmern können, macht es durchaus Sinn, die Bedingungen für die erneute Hilfe zu diktieren.Nochmal eine Abwrack-Prämie, um danach mit hohen Subventionen den ökologischen Umbau anzukurbeln, diese Doppelbelastung können wir uns mit Corona-leeren Kassen einfach nicht leisten.

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international