• Von: Sebastian Metzgen mehr
  • An: Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Verwaltung mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 15 Unterstützer
    15 in Deutschland
    Sammlung abgeschlossen

Arbeitserlaubnis für Karam

-

Hallo liebe Netz-Gemeinde,
ich habe diese Petition für meinen Freund, Karam Abusharar, gestartet.
Mein Freund kommt aus Palästina und arbeitete fünf Jahre in Italien. In Palästina studierte er Informatik und schrieb dort auch seine Bachelorarbeit. Im November 2015 kam er zu uns nach Deutschland. Er besuchte hier eine Schule um unsere Sprache zu lernen.Seit Januar 2016 arbeitet er als Pizzabäcker in einer Pizzaria. Das zuständige Arbeitsamt Bochum versicherte ihm, dass er seiner Arbeit in Deutschland nachgehen darf. Leider wurde ihm die Arbeitserlaubnis nun offiziell ohne jeglichen Grund entzogen. Obwohl Karam gerne in Deutschland arbeiten würde, darf er es nicht. Es folgte eine Geldstrafe für den Arbeitgeber und meinem Freund Karam. Er suchte sich sogar eine Wohnung in Oberhausen und zahlte seine Steuern. Mein Freund wurde nun aufgefordert bis zum 17. Oktober unser Land wieder zu verlassen.

In Deutschland gibt es eine Menge an Menschen, vor allem Flüchtlinge, mit einer guten Ausbildung die Arbeiten und sich immigrieren wollen. Leider bekommen diese Leute wie Karam nicht die Erlaubnis der zuständigen Behörden.

Begründung:

Bitte unterschreibt diese Petition uns teilt Sie, damit mein Freund und viele andere Menschen in Deutschland eine Arbeitserlaubnis bekommen.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Bottrop, 28.09.2016 (aktiv bis 04.10.2016)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

CONTRA: Ohne jeglichen Grund glaube ich nicht. Hat er ein Schreiben bekommen, in dem stand "Wir entziehen Ihnen ohne jeden Grund die Arbeitserlaubnis"? Oder wie ist das vor sich gegangen??? Also bitte mal "Butter bei die Fische". Warum wurde sie entzogen???

CONTRA: als informatiker würde noch einleuchten, aber als pizzabäcker ???



Petitionsverlauf

Kurzlink