openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Arbeitslosengeld II - Klare Definition des Begriffs "Eigenbemühungen" Arbeitslosengeld II - Klare Definition des Begriffs "Eigenbemühungen"
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 254 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Arbeitslosengeld II - Klare Definition des Begriffs "Eigenbemühungen"

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass der Begriff "Eigenbemühungen" klar definiert wird.

Begründung:

Es ist derzeit in den Jobcentern usus, dass die Sachbearbeiter/Innen und Fallmanager/Innen eigene Auslegungen dazu haben. Während die Einen meinen, es sei alles den Eigenbemühungen zuzuordnen, sagen die Anderen, dass nur das, was man selbst recherchiert, Eigenbemühungen sind. Hier fehlt es an einer klaren Regelung.Auch als Bezieher von Sozialleistungen / ALG II ist man verpflichtet, sich zu bewerben. Gegenüber dem Leistungsträger mussen diese Bemühungen stets nachgewiesen werden. Dazu erhält man vom Jobcenter das Formblatt "Nachweis von Eigenbemühungen". Die Anzahl der monatlich nachzuweisenden Bewerbungsbemühungen wird in der Eingliederungsvereinbarung festgelegt. Während die einen Sachbearbeiter/Innen und Fallmanager/Innen sagen, dass nur das zu den Eigenbemühungen zählt, was man selbst recherchiert hat, meinen die Anderen, dass auch die Stelleninformationen vom Amt und auch die Vermittlungsvorschläge als Eigenbemühungen gewertet werden. Andere sind der Ansicht, dass alles zu den Eigenbemühungen zählt. Egal, von welcher Seite man die Angebote erhält (Zeitung, Fernsehen, Rundfunk, Bekanntenkreis, Suchmaschinen im Internet, Jobcenter/AfA.....).

23.03.2012 (aktiv bis 04.05.2012)


Neuigkeiten

Pet 4-17-11-81503-036141Arbeitslosengeld II Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 27.06.2013 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden konnte. Begründung Der Petent fordert ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags


aktuelle Petitionen