openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Arbeitsvertragsrecht - Einheitliche Regelungen für die Ausstellung von Arbeitszeugnissen Arbeitsvertragsrecht - Einheitliche Regelungen für die Ausstellung von Arbeitszeugnissen
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 197 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Arbeitsvertragsrecht - Einheitliche Regelungen für die Ausstellung von Arbeitszeugnissen

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen…dass die Ausstellung von Arbeitszeugnissen gemäß § 630 BGB, § 109 GewO und § 16 BBiG normiert wird und einheitlich gesetzlich geregelt wird.

Begründung:

Arbeitszeugnisse stellen schriftliche Aussagen zum Arbeits- und Sozialverhalten dar, die erheblichen Einfluss auf den Eindruck, den ein potentieller Arbeitgeber vom Bewerber gewinnt, haben. Die "Geheimsprache", die hierbei genutzt wird, wird vielfach von zumeist kleinen Arbeitgebern weder angewendet noch verstanden, während wenige (große) Arbeitgeber mit hohem Aufwand und externer Unterstützung vielfältig gestaltete Zeugnisse erstellen und analysieren.Ein normaler Arbeitnehmer kann zumeist den Wegfall oder das Nichtvorhandensein von Bewertungsbestandteilen (auch wenn der Arbeitgeber dies nicht absichtlich sondern aus Unkenntnis macht) nicht beurteilen und erleidet somit unbeabsichtigt massive Nachteile trotz guter Arbeitsleistung. Weiterhin können Arbeitnehmer sich gegen diese - auch unbeabsichtigt schlechten Bewertungen - nur schwer zur Wehr setzen und Zeugnisse im Nachhinein korrigieren lassen.Daher möge der Deutsche Bundestag eine Standardisierung von Arbeitszeugnissen - ähnlich der ehemaligen Kopfnoten gem. § 49 Schulgesetz NRW - in beispielsweise folgenden Kategorien beschließen:- Leistungsbereitschaft- Zuverlässigkeit / Sorgfalt- Selbstständigkeit- Verantwortungsbereitschaft- Konfliktverhalten- Kooperationsfähigkeit(ggf. - Führungskompetenz bei Personalverantwortung)Eine Verklausulierung der Benotungen in beispielsweise - sehr gut („entspricht den Erwartungen in besonderem Maße“), - gut („entspricht den Erwartungen in vollem Maße“), - befriedigend („entspricht den Erwartungen im Allgemeinen“) und - unbefriedigend („entspricht den Erwartungen noch nicht“)kann selbstverständlich erfolgen.

22.10.2012 (aktiv bis 03.12.2012)


Neuigkeiten

Pet 4-17-11-8000-042399Arbeitsvertragsrecht Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 13.02.2014 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden konnte. Begründung Mit der Petition ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags


aktuelle Petitionen