region: Regensburg
Environment

Artenvielfalt am Stadtrand bedroht - geplante Bebauung gefährdet Vogelparadies

Petition is directed to
Stadt Regensburg
1.684 Supporters 680 in Regensburg
Expired processing period
  1. Launched 2016
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. failed

Ich unterstütze mit meiner Unterschrift folgende Forderungen des Bund Naturschutz Regensburg, des Landesbund für Vogelschutz Regensburg und der Donau Naab Regen Allianz:

  1. Die noch vorhandenen Schlämmteiche der ehemaligen Zuckerfabrik in Regensburg sollen im Wesentlichen dauerhaft erhalten und geschützt werden. Die Bebauung einzelner Flächen darf nur auf der Grundlage einer Planung erfolgen, die die Lebensraum- und Artenvielfalt in unserer Stadt bewahrt.

  2. Die Stadt Regensburg soll einen Runden Tisch mit Politik / Verwaltung / Verbänden und ggf. Vertretern der Wirtschaft mit dem Ziel einrichten, eine möglichst einvernehmliche Lösung zu finden.

Reason

• Das Areal der ehemaligen Schlämmteiche der Zuckerfabrik ist ein „ökologischer Hotspot“ im Stadtgebiet von Regensburg.

• Die Stadt Regensburg ist Gründungsmitglied (seit 2012) der „Kommunen für biologische Vielfallt“. Wichtigstes Ziel des Bündnisses ist der Schutz und die nachhaltige Nutzung der biologischen Vielfallt.

• Die Stadt Regensburg hat im „Regensburg-Plan 2005“ selbst bekundet, diesen Bereich weitgehend wegen seiner ökologischen Bedeutung erhalten zu wollen. Aktuelle Planungen widersprechen diesem Ziel diametral (siehe: srv19.regensburg.de/bi/vo020.asp?VOLFDNR=10972). Aus Sicht der Umweltverbände Bund Naturschutz, Landesbund für Vogelschutz und der Plattform Donau-Naab-Regen-Allianz kann mit einer geänderten Planung den Belangen des Natur- und Artenschutzes als auch den wirtschaftlichen Interessen der Stadt Rechnung getragen werden (siehe Stellungnahme BN und LBV unter: www.regensburg.bund-naturschutz.de/).

Thank you for your support, Bund Naturschutz KG Regensburg from Regensburg
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 24 Monate nach dem Einreichen der Petition keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition davon aus, dass die Bearbeitungsfrist des zuständigen Ausschusses bzw. des Empfängers abgelaufen ist.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

  • Sehr geehrte Unterstützerinnen und Unterstützer der Petition!

    wir haben bereits mit Ihrer Untertstüzung erreicht, dass die Stadt Regensburg einen ergebnisoffenen Prozess zugesagt hat (siehe Petition: www.openpetition.de/petition/online/artenvielfalt-am-stadtrand-bedroht-geplante-bebauung-gefaehrdet-vogelparadies). Dieser befindert sich leider nach wie vor in den Anfängen.

    Nun wurde bekannt, dass seitens des Unternehmers weitere Bebauung geplant ist und schon beworben wird. Wir wollen daher verdeutlichen, wie wichtig uns dieses Gebiet ist und ein "Gegen-Zeichen" setzen. Unter finden sie unsere neue Petition:https://www.openpetition.de/petition/online/artenvielfalt-am-stadtrand-bedroht-unterschriften-fuer-unter-schutzstellung-des-vogelparadieses

    Bitte... further

  • Sehr geehrte Unterstützerinnen und Unterstützer der Petition!

    !! Bitte kommen Sie am 25.02., bitte geben/leiten Sie den Termin weiter. Bitte haben Sie Schilder dabei !!

    Durch Ihre Unterstützung und unser Engagement hat Oberbürgermeister Wolbergs Anfang 2016 ein ergebnisoffenes Verfahren "Rund um das Vogelparadis" zugesagt. Er sagte, dass keine städtischen Zusagen für weitere Bebauung vorhanden sind. Unser OB nimmt aktuell sein Amt nicht wahr.

    Herr Schmack hat am 31.01.2017 auf einer eigens organisierten "Bürgerveranstaltung" öffentlich Aussagen zu den Schlämmteichen getroffen und im Internet ein Bild eingestellt, dass dieses Areal für einen "Zulieferpark" zu Verfügung stehe. Zudem "sei die Dritte Halle schon in Planung" (siehe schmack-immobilien.de/news-presse/... further

pro

Natürlich sind diese ehemaligen Abfallteiche ökologisch Wertvoll. Wir grünen Gutmenschen wissen was für die Deutschen Gut ist.

contra

Wirbrauchen Wohnraum

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now