openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Aufenthaltsrecht - Getrennte und eindeutig unterscheidbare Aufführung des Vor- und Zunamens auf dem elektronischen Aufenthaltstitel Aufenthaltsrecht - Getrennte und eindeutig unterscheidbare Aufführung des Vor- und Zunamens auf dem elektronischen Aufenthaltstitel
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
    Sprache: Deutsch
  • 22 Tage verbleibend
  • 45 Unterstützende
    0% erreicht von
    50.000  für Quorum 

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.
Weiterleitung zum Unterschreiben auf der Petitionsseite des Deutschen Bundestags:

Übersetzen

Kurzlink

Aufenthaltsrecht - Getrennte und eindeutig unterscheidbare Aufführung des Vor- und Zunamens auf dem elektronischen Aufenthaltstitel

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass auf dem elektronischen Aufenthaltstitel künftig Vor- und Zuname analog zum Personalausweis getrennt und eindeutig unterscheidbar aufgeführt werden.

Begründung:

Vor- und Zunamen sind auf dem elektronischen Aufenthaltstitel teils schwer zu unterscheiden, weil sie hierzulande verständlicherweise meist nicht geläufig sind und viele Namen (wie etwa Mohammed) in beiden Funktionen auftreten können. Eine Aufnahme der Personalien, wie sie beispielsweise zur Ausstellung eines erhöhten Beförderungsentgeltes im Eisenbahn- und öffentlichen Personennahverkehr notwendig ist, wird hierdurch erschwert, insbesondere wenn sich der Ausweisinhaber unkooperativ zeigt. Letztlich könnte sich hieraus auch eine leichte Reduzierung der zum Zwecke der Personalienfeststellung notwendigen Polizeieinsätze ergeben.

02.01.2018 (aktiv bis 08.02.2018)


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

CONTRA: Das ist Unsinn was hier gefordert wird. Unsere deutsche Ordnung muß auch mit Macht und wenn notwendig mit Gewalt beseitigt werden. Das ist doch der Sinn der ganzen Flüchtlingssteuerung nach D und EU. Erst das wählen was bunt ist und dann wieder abschaffen. ...