Health

Aufhebung der Reisewarnung für Bornholm

Petition is directed to
Auswärtiges Amt, Petitionsausschuss des deutschen Bundestages
2.556 Supporters
23% achieved 11.000 for collection target
  1. Launched 06/10/2020
  2. Time remaining 4 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Wir fordern die Auskopplung von Bornholm aus der Region Hovedstaden, bzgl. der Reisewarnung vom 23.09.20 durch das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland.

Helfen Sie mit Ihrer Unterschrift eine Petition an das Auswärtige Amt zu senden, damit die für Bornholm unberechtigte Reisewarnung aufgehoben wird.

Machen Sie bitte mit - Jede Stimme zählt!

Reason

Aufhebung der Reisewarnung für die Ostseeinsel Bornholm

Das Auswärtige Amt in Deutschland hat am 23. September 2020 durch die plötzlich wieder ansteigenden Zahlen die Region Hovedstaden | Kopenhagen und die dazu gehörigen Kommunen zum Corona – Risikogebiet erklärt.

Bornholm gehört durch das Gesundheitssystem zur Region Hovedstaden. Dadurch wird die medizinische Versorgung für die Bewohner von Bornholm gewährleistet.

Bornholm liegt circa 150 km südöstlich von Kopenhagen mitten in der Ostsee. Nach Rügen sind es 80km nordöstlich.

Jeden Tag werden vom Staatlichen Seruminstitut Dänemarks (Statens Serum Institut) die Zahlen der an erkrankten Coronafälle aufgeführt.

Hier kann man den Veröffentlichungen entnehmen, dass die 7-Tages Inzidenz - Stand 05.10.2020 - bei 10 Fällen je 100.000 Einwohner liegt. Aktuell gibt es somit nur 4 Fälle auf Bornholm

Nachstehend die Referenzquelle:

experience.arcgis.com/experience/aa41b29149f24e20a4007a0c4e13db1d

Eine der wichtigsten Einnahmequellen der Insel ist der Tourismus. Umschrieben und bekannt als nachhaltig, sanft, entspannt und hygge.

Viele Urlauber haben den Frühjahrsurlaub auf Bornholm nun in den Herbst verschoben. Durch den Lockdown bis zum 15. Juni 2020, haben viele Ferienhausvermieter Gutscheine ausgestellt und die Verschiebung auf einen späteren Zeitpunkt akzeptiert.

Für einige Bornholmurlauber kommt dieser Zeitpunkt jetzt. Die ersten Herbstferien haben bereits begonnen und es könnte gereist werden ….

Doch viele Arbeitnehmer bekommen durch die aktuelle Reisewarnung Probleme mit ihren Arbeitgebern. Die Quarantänebestimmungen sind von Bundesland zu Bundesland verschieden. Lehrkräfte aus NRW und Berlin bekommen ein Reiseverbot ausgesprochen.

Durch die Reisewarnung bekommen viele Touristen kein Geld zurück, da man ja Reisen könnte, wenn da nicht die Quarantäne entgegenstehen würde. Es erschwert alles ungemein, dabei könnte doch alles ganz einfach sein...

Da Bornholm geographisch deutlich vom Ballungsraum Kopenhagen entfernt liegt und zudem keine nennenswerten Erkrankungen aufweist, könnte Bornholm, ähnlich wie schon in Österreich, das Kleinwalsertal, von der Reisewarnung für die Region Hovedstaden ausgeklammert werden.

Das wäre einfach und würde bestimmt vielen Bornholmliebhabern noch ein paar schöne und entspannte Tage im Jahr 2020 bescheren und den Bewohnern von Bornholm bliebe ein wesentliches Standbein zur Existenzsicherung erhalten.

Macht bitte mit und unterstützt uns in dem ihr unterschreibt und diese Information auch an andere Bornholmliebhaber weitergebt.

So entstehen Geschichten, die uns alle berühren und verändern können.

Kleine Dinge – große Wirkung.

Denn: Wir lieben Bornholm

Initiatoren: Geraldine Dahlmann

Dirk Pöpperling

Email: fraudineaufbornholm@mail.dk office@dppbc.de

Grafik: Sabine Erdbrink erdbrink.design

Thank you for your support, Dirk Pöpperling from Vaterstetten
Question to the initiator

This petition has been translated into the following languages

new language version

Ich unterschreibe, weil die Restriktionen nicht nur überflüssig aufgrund der geringen Fallzahlen sind, sondern nicht nur den Tourismus und damit die Arbeitsplätze bedrohen, sondern auch die Fährverbindung von Sassnitz aus. Im übrigen ist Bornholm eine wunderschöne Insel und höhere Fallzahlen befürchte ich aufgrund der Lage dort auch künftig nicht.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Sven Benjamin Lüneburg

    1 day ago

    Weil ich Fischen will und sowieso keine Leute treffe

  • 1 day ago

    Angelurlaub auf der schönsten Insel der Ostsee

  • 1 day ago

    Fordi det er vigtigt at adskille Bornholm fra Region Hovedstaden - da de egentlig slet ikke høre under det

  • 2 days ago

    Tourismus

  • 2 days ago

    Weil ich diese Anordnung des AA unüberlegt finde. So ein Amt sollte sich über die geografischen Gegebenheiten informieren.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/aufhebung-der-reisewarnung-fuer-bornholm/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international