Region: Germany

Auskunft über das Bestehen eines Impfstatus durch Arbeitgeber

Petitioner
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
7 Supporters 7 in Germany
Collection finished
  1. Launched 09/11/2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird gefordert, dass ein Arbeitgeber den Corona-Impfstatus seiner Mitarbeiter abfragen darf, um auf der Basis dieses Wissens zum Beispiel getrennte Arbeitsbereiche einzurichten, eine Pflicht zu Homeoffice anzuordnen oder Beschränkungen beim Kantinenzutritt auszusprechen. Arbeitnehmer, die eine Aussage aus persönlichen Gründen verweigern, dürfen dabei als ungeimpft eingestuft werden.

Reason

Ein Arbeitgeber ist zur Gesundheitsvorsorge in Bezug auf seine Mitarbeiter verpflichtet. Dieser Vorsorgepflicht kann er derzeit in Bezug auf eine Ansteckung mit Sars-Cov-2 kaum nachkommen. Derzeit sieht es noch so aus, dass Geimpfte und Ungeimpfte dicht an dicht zusammenarbeiten (müssen/dürfen). Geimpfte, die immer noch erkranken können, müssen zwangsläufig das Ansteckungsrisiko von Ungeimpften teilen. Der Arbeitergeber hat nicht einmal eine Möglichkeit, geimpfte MA zu schützen.

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now