openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Auswärtige Angelegenheiten - Aufhebung der  Reisewarnung nach Ägypten Auswärtige Angelegenheiten - Aufhebung der Reisewarnung nach Ägypten
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 16 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Auswärtige Angelegenheiten - Aufhebung der Reisewarnung nach Ägypten

-

Die Reisewarnung nach Ägypten aufzuheben.

Begründung:

Hurghada ist eine Stadt die vom Tourismus lebt.Doch nach der Reisewarnung und Stonierung der Flüge ist die Stadt vom Austerben bedroht. Touristen bleiben weg, Angestellte der Tourismusbranche gehen zurück in ihre Heimatstädte. Europäer fliegen nachhause. Die Ladenbesitzer verkaufen also auch keine Lebensmittel oder sonstiges und müssen auch zu machen. Schneeballsystem.Wenn in Hamburg oder Berlin am ersten Mai randaliert wird, mache ich doch trotzdem in Köln Urlaub!Was in Cairo passiert, ist nicht mit Hurghada zu vergleichen.

11.09.2013 (aktiv bis 23.10.2013)


Neuigkeiten

Pet 3-17-05-008-056181 Auswärtige Angelegenheiten Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 29.01.2015 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden konnte. ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags