Region: Berlin
Welfare

Berlin: staatliche Hilfe für Eltern und Alleinerziehende bei Schul- und Kita- Schließungen durch #Co

Petition is directed to
Bundesregierung
84 Supporters 35 in Berlin
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched March 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Wir fordern staatliche, unbürokratische Hilfen in Form von z.B. bezahlter Freistellung für berufstätige Eltern/ Alleinerziehende bei Schul- und Kita-Schließungen.

Reason

Der wirksamste Schutz ist die Vorsorge. Wir begrüßen daher die Schließung von Schulen und KiTas durch die Landesregierungen. Nun wurde dadurch die Gefahr geschaffen, dass die Eltern der hiervon betroffenen Kinder wirtschaftlich unverhältnismäßig belastet werden.

Im Falle der Erwerbstätigkeit stehen sie vor der Aufgabe trotzdem ihre Fürsorgepflicht zu erfüllen. Keine leichte Aufgabe, wo der Kreis der möglichen Unterstützer dadurch gravierend eingeschränkt, dass gerade ältere Menschen, wie z.B. Großeltern, zu der besonders hohen Risikogruppe zählen und daher aus Gründen des Gesundheitsschutzes als Betreuungspersonen ausfallen müssen.

Am Ende werden viele daher im Rahmen von Mehr-/ Minderleistungsausgleich oder bezahltem bzw. unbezahltem Urlaub zu Hause bleiben müssen – also auf ihre eigenen Kosten. Dies ist bei Schließungen von bis zu fünf Wochen nicht zumutbar!

Thank you for your support, Kerstin Tenbieg from Berlin
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now