Biotechnologie - Gentechnik - Gentechnische Veränderung von Tieren und Pflanzen

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
234 Supporters 234 in Deutschland
The petition is denied.
  1. Launched February 2018
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass gentechnisch veränderte Pflanzen - auch zu Forschungszwecken- nicht im Freiland angebaut werden dürfen und dass gentechnisch veränderte Tiere und Pflanzen nicht eingeführt und zu Nahrungs- oder Futtermitteln verarbeitet werden dürfen.

Reason

Viele Menschen lehnen die gentechnische Veränderung von Tieren und Pflanzen aus ethischen Gründen ab. Darüber hinaus sind die mittel- und langfristigen Auswirkungen auf die übrige Flora und Fauna nicht abzuschätzen. Die Bundesrepublik Deutschland sollte daher wie auch beim Atomausstieg eine Vorbildfunktion zum Ausstieg aus der Gentechnik in der Lebensmittel- und Futtermittelindustrie übernehmen.

Thank you for your support

News

  • Pet 3-19-10-21280-004415 Biotechnologie – Gentechnik

    Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 26.09.2019 abschließend beraten und
    beschlossen:

    Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen überwiegend nicht
    entsprochen werden konnte.

    Begründung

    Der Petent möchte erreichen, dass gentechnisch veränderte Pflanzen – auch zu
    Forschungszwecken – nicht im Freiland angebaut werden dürfen und dass
    gentechnisch veränderte Tiere und Pflanzen auch nicht eingeführt und zu
    Nahrungs- und Futtermitteln verarbeitet werden dürfen.

    Er führt zur Begründung aus, dass die mittel- und langfristigen Auswirkungen nicht
    abgeschätzt werden könnten und dass Deutschland ebenso wie beim Atomausstieg
    eine Vorbildfunktion zum Ausstieg aus der Gentechnik übernehmen... further

pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now