openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Bürgerinitiative "Rettet das Rosenhain" Bürgerinitiative "Rettet das Rosenhain"
Erfolg
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Stadt Graz
  • Region: Graz
    Kategorie: Soziales mehr
  • Status: Der Petition wurde entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Erfolg
  • 1.614 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Bürgerinitiative "Rettet das Rosenhain"

-

Mit Ihrer Unterschrift unterstützen Sie die Bürgerinitiative "Rettet das Rosenhain", die sich für den Erhalt des Café Rosenhain als Treffpunkt für Familien, Studierende, PensionistInnen, Tier- und Naturfreunde, Kreative bzw. für ALLE GrazerInnen einsetzt.

Laut Zeitungsartikeln in der Kleinen Zeitung, Grazer und Woche soll der Umbau des Café Rosenhain in ein Restaurant "gehobener Klasse" bzw. eine "Aufwertung", wie es Geschäftsführer Krainer von der Holding Graz ausdrückt, demnächst beschlossen werden.

Begründung:

Diese Bürgerinitiative spricht sich gegen eine Umstrukturierung in ein Nobellokal, wie sie die Holding Graz seit einigen Jahren betreibt, aus (siehe Hilmteichschlössel, Aiola Upstairs, Restaurant Schlossberg).

Wir fordern weiters, dass die derzeitige Pächterfamilie, Kurt und Belem Gratzer, die seit 11 Jahren daran arbeitet, das Café allen GrazerInnen und Zugezogenen als gemütliches und leistbares Naherholungsgebiet zu erhalten, das Café nicht an einen Gastronomieriesen abgeben muss.

Wir begrüßen eine Renovierung des Cafés, jedoch nicht im Sinne der Gastronomiepolitik, welche die Holding Graz in den vergangen Jahren an den Tag gelegt hat. Das Café Rosenhain soll auch in Zukunft ein Ort zum Wohlfühlen für Jung und Alt und auch für Menschen mit geringerem Budget leistbar bleiben.

Wir fordern, dass das Rosenhain weiterhin ein Ort bleibt wo:

  • Familien und Alleinerziehende mit Kindern einen Platz zum Spielen haben
  • sich Hundefreunde ausruhen und ihre Vierbeiner ausleben können
  • sich Kreative, Studierende und PensionistInnen gleichermaßen wohlfühlen
  • SpaziergängerInnen und FreizeitsportlerInnen eine gemütliche Rast einlegen können
  • man stundenlang in Ruhe seiner Arbeit nachgehen kann
  • Getränke und Speisen sowie Privatfeiern für jedes Publikum leistbar sind

Werden Sie mit Ihrer Unterschrift aktiv und unterstützen sie die Bürgerinitiative „Rettet das Rosenhain“; gemeinsam können wir Druck auf die zuständigen PolitikerInnen ausüben und mitentscheiden, was mit öffentlichen Gastronomiebetrieben passieren soll.

Sie wollen Unterschriften sammeln? Bitte senden Sie den Petitionslink an Freunde & Bekannte weiter. Gerne können Sie auch physische Listen ausdrucken und Unterschriften in Ihrem Bekanntenkreis sammeln und die Listen danach im Café Rosenhain abgeben. Wir danken für Ihre Unterstützung!

Kontakt: rettet.das.rosenhain@gmail.com

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Graz, Österreich, 17.08.2012 (aktiv bis 16.11.2012)


Neuigkeiten

Weißt du auch noch nicht wo du Silvester verbringen willst? Keine Lust im Trubel der Stadt unterzugehen? Lieber gemütlich mit Freunden an einem der schönsten Plätze von Graz verbringen? Das Silvesterfeuerwerk vom Schlossberg von der ersten Reihe ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Es ist wichtig, dass es in unserem Bezirk weiter familienfreundliche Begegnungsstätten wie das Café Rosenhain gibt. Die Holding Graz hat leider einen Begriff von Urbanität, der mit den Wünschen der Bevölkerung wenig zu tun hat. Hochpreisige Design-Lokale ...

PRO: Es ist erfreulich, dass die holding bereits ihr 2-geschoßig geplantes Gebäude erheblich geschrumpft hat. Nur der Windfang, des projektierten Projektes sollte unbedingt entfallen! der Eingang ist schlecht gelöst! Gab es eine Ausschreibung einen Architektur ...

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf


aktuelle Petitionen