Region: Tating
Dialogue
Environment

Bürgerinitiative Tatinger Lkw-Durchfahrtsverbot

Petition is directed to
Bürgermeister Hans Jacob Peters
23 Supporters 20 in Tating
Collection finished
  1. Launched 31/01/2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Entlastung der international bedeutsamen B202 von vermeidbaren Lastkraftwagen!

Es wäre schön, wenn zahlreiche Medien dieses Thema aufgreifen, damit die Politik es sich nicht leisten kann, diese Chance nicht zu nutzen.

Reason

Seit Jahrzehnten wird ein aktiver Schutz der Bevölkerung vor Lärm durch die Politik vernachlässigt. Lärm ist unzumutbar und darf nicht hingenommen werden. Nach dem Grundgesetz hat jeder Bürger einen Anspruch auf körperliche Unversehrtheit. Durch die nachgewiesenen Gesundheitsschäden kommt die Politik durch unzureichende Gesetzgebung dem Rechtsanspruch laut Grundgesetz nicht nach.

Gegenwärtig existieren nur unzureichende gesetzliche Regelungen, um die Gesundheit der Bürger wirksam zu schützen. Der dafür erforderliche politische Wille zur Minimierung des Lärms ist nicht spürbar. Diese Situation ist für die Bürger(innen) in Tating nicht hinnehmbar. Sie wollen ihr Recht an der politischen Willensbildung wahrnehmen, um aktiv für einen leisen Verkehr einzutreten.

Setzen Sie sich daher mit Ihrer Unterschrift für einen leisen Verkehr in Kiel Gaarden - für Ihren aktiven Gesundheitsschutz ein.

Thank you for your support, Gerrit Rexing from Kosel
Question to the initiator

News

eine teilortsumgehung vorstellen

No CONTRA argument yet.

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now