Bundesstraßen - Kein Bau der Südvariante der Bundesstraße 29 über den Naturraum Härtsfeld

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
22 Supporters 22 in Deutschland
The petition is denied.
  1. Launched 2016
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass eine Südvariante der B29 über den sensiblen Naturraum Härtsfeld nicht realisiert wird.

Reason

B29 Südvariante Härtsfeld - Nein, Danke !-Die von der Verwaltung in der sog. Machbarkeitsstudie favorisierte Südvariante (Umgehung Aufhausen, Bopfingen, Trochtelfingen, Pflaumloch) über die Albhochfläche "Härtsfeld" würde diese landschaftlich sensible Region mit ihren zahlreichen Landschafts- und Naturschutzgebieten, sowie der größten zusammenhängenden Waldfläche im Ostalbkreis nachhaltig zerstören. Insbesondere der zusätzlich geplante Südzubringer B29a zur Autobahn A7 tangiert die Landschaftschutzgebiete Kugeltal (hier streng geschütztes Wildkatzenvorkommen) und Ebnater Tal sowie das international bekannte Naturschutzgebiet Dellenhäule mit der europaweit größten Ameisenstadt und Ameisenpopulation.Das Härtsfeld ist:-Wasserschutzgebiet und bedeutendes Grundwasserreservoir-bedeutendes Naherholungsgebiet mit Landschafts- und Naturschutzgebieten-wichtiges Rückzugsgebiet für seltene Tierarten wie Wildkatze (Luchs ?), Uhu, Rotmilan, Wespenbussard, Wanderfalke, Kolkrabe, Amphibien, Ameisenstadt mit 22 Arten u. a.-Standort seltener Pflanzengesellschaften, Trockenrasen, Wacholderheiden, große zusammenhängende Waldgebiete, Feuchtgebieten/Hülben-bereits durch A 7, zahlreiche Windkraftanlagen u. a belastetIm Namen aller Unterzeichner/innen.Aalen, 01.02.2015 (aktiv bis 31.07.2015)

Thank you for your support

News

  • Petitionsausschuss

    Pet 1-18-12-9110-036511
    Bundesstraßen

    Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 31.01.2019 abschließend beraten und
    beschlossen:

    Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden
    konnte.

    Begründung

    Mit der Petition wird gefordert, auf den Bau der Südvariante über den sensiblen
    Naturraum Härtsfeld im Zuge der Bundesstraße 29 zu verzichten.

    Zu der auf der Internetseite des Deutschen Bundestages veröffentlichten Eingabe liegen
    dem Petitionsausschuss 53 Mitzeichnungen und acht Diskussionsbeiträge vor. Es wird
    um Verständnis gebeten, dass nicht auf alle der vorgetragenen Aspekte im Einzelnen ein-
    gegangen werden kann.

    Zur Begründung des Anliegens wird im Wesentlichen vorgetragen, dass die... further

pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now