Am Anfang möchte ich ihnen danken das sie sich für meine Petition interessieren, da mir dies sehr am Herzen liegt da es ein wichtiges Thema der heutigen Zeit ist.

Ich möchte die Entkriminalisierung von Cannabis erwirken da viele Steuergelder durch die Kriminalisierung verschwendet werden welche für die sinnvolle Aufklärung von Drogen genutzt werden können um Suchten entgegen zu wirken. Außerdem konsumieren heute schon sehr viele Deutsche Cannabis (ca. 2-4 Millionen) ohne dass die Droge Todesopfer gefordert hat im Gegensatz zu den legalen Drogen.

Außerdem ist Cannabis die am häufigsten illegal konsumierten Droge in Deutschland wodurch eine viel bessere Regulierung des Schwarzmarkts und eine höhere Steuereinnahme stattfinden könnte.

Begründung

Ich würde mich über die Unterstützung und das verbreiten meiner Petition sehr freuen, da meines Erachtens zu viele Leute schon Ärger mit der Polizei und dem Gesetz hatten wegen einer Droge die NICHTMAL gefährlicher ist als die legalen Drogen. Und zu vielen Leuten schon die Zukunft ruiniert hat nur weil sie Cannabis mit sich führten.

Helfen sie wenn sie der gleichen Meinung sind und teilen sie den Link der Petition doch bitte auf Social-Media-Webseiten

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Tom Ender aus Ockenfels
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.