Region: Passau
Welfare

Das Donaulied muss bleiben!

Petition is directed to
Landrat Raimund Kneidinger
102 Supporters 2 in Passau
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Es kann nicht sein das täglich Menschen irgendwas an unseren Festen und Bräuchen verändern möchten.

Reason

Das Donaulied ist weder Sexistisch noch in irgendeiner Art und Weise verstörend. Jeder Mensch der dieses Lied nicht Hören möchte, muss nicht zuhören! Aber bitte Unterschreibt meine Petition, Lieder müssen bleiben.

Thank you for your support, Erik Ramin from Cham
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

  • Sehr geehrte Unterstützende,

    die Petition wurde gemäß unserer Nutzungsbedingungen überarbeitet. Die temporäre Sperrung wurde wieder aufgehoben und die Petition kann nun weiter unterzeichnet werden.

    Wir bedanken uns für Ihr Engagement!

    Ihr openPetition-Team

  • Dies ist ein Hinweis der openPetition-Redaktion:

    Diese Petition steht im Konflikt mit Punkt 1.5 der Nutzungsbedingungen für zulässige Petitionen.

    Bitte bleiben Sie in ihrer Petition sachlich.

Diese Übertreibung von Kleinigkeiten muss aufhören. Es kann nicht sein dass eine ängstliche 22-jährige mit unsinnigen Argumenten von angeblichem "Bierzelt-Sexismus" alle normalen Menschen die fröhlich Lieder singen zu potentiellen Vergewaltigern abstempelt!!!

Sie haben selbstverständlich das Recht sexistische Lieder in Ihrem geschlossenen Kreis (im Auto, zu Hause, auf Hochzeiten, Geburtstagsfeiern, Kinderfeier u.s.w.) zu singen, bei den öffentlichen Veranstaltungen ist es jedoch unmoralisch die Mitmenschen zwangsweise mit derartigem Sexismus zu beschallen. Wer solche Lieder als nicht sexistisch betrachtet, lebt im falschen Jahrtausend.

More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now