Region: Datteln
Success
Environment

Das Naherholungsgebiet Dillenburg (Haard-Vorgelände) nachhaltig schützen!

Petition is directed to
Bürgermeister André Dora
819 Supporters 463 in Datteln
Petition has contributed to the success
  1. Launched December 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

Anregung nach § 3 Hauptordnung der Stadt Datteln

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

der Rat der Stadt Datteln möge beschließen, dass das Naherholungsgebiet Dillenburg nachhaltig vor jeglicher Verbauung geschützt wird.

Die "Bürgerinitiative Naherholungsgebiet Dillenburg" fordert den Rat der Stadt Datteln auf, die Dillenburg als Haldenfläche aus dem Flächennutzungsplan zu streichen. So soll die Dillenburg nachhaltig vor Zerstörung geschützt werden.

Reason

Zur Zeit ist dieses als Landschaftsschutzgebiet eingetragene Areal im Flächennutzungsplan der Stadt Datteln als "Fläche für Aufschüttungen" deklariert.

Die Fläche war ursprünglich als Bergehalde für den immer weiter nordwärts wandernden Steinkohlenbergbau vorgesehen. Der Steinkohlenbergbau in unserer Region ist zur Gänze aufgegeben worden.

Sie haben auf Nachfrage in der Ratssitzung vom 25.11.2020 bestätigt, dass die Dillenburg als "Fläche für Aufschüttungen" aus dem Flächennutzungsplan der Stadt Datteln gestrichen werden könnte. Weiterhin haben Sie gesagt, die Dillenburg sei für industrielle Nutzung denkbar ungeeignet.

Daher fordert die "Bürgerinitiative Naherholungsgebiet Dillenburg" den Rat der Stadt Datteln auf, Nägel mit Köpfen zu machen und den Flächennutzungsplan entsprechend anzupassen, um die Dillenburg nachhaltig zu schützen.

Es ist klar, dass an dieser Stelle nie eine Bergehalde entstehen wird. Der Steinkohlenbergbau in unserer Region ist zur Gänze aufgegeben worden. Es gibt keinen Grund, dieses Naherholungsgebiet, welches als Frischluftschneise und funktionierendes Ökosystem besteht, als industrielle Planungsfläche zu erhalten.

An diesem Standort befinden sich:

  • besonders schützenswerte Böden und Waldflächen
  • Frischluftschneise für das gesamte Dattelner Stadtgebiet
  • Böden mit hoher klimatische Bedeutung
  • viel genutztes Naherholungsgebiet
  • einer der wenigen verbliebenen\, unzerschnittenen\, verkehrsarmen Räume
  • schmale Alleen mit sehr alten Bäumen

Daher gilt es dieses Gebiet nachhaltig zu schützen!

Wir fordern Sie deshalb auf: Streichen Sie das Gebiet um die Dillenburg für jegliche Planungen aus dem Flächennutzungsplan!

News

  • In der ersten Sitzung des Stadtentwicklungs-, Bau- und Planungsausschusses am 20.01.21 wurde der Antrag der CDU zu TOP 14 (siehe Anlage) einstimmig angenommen.

    Dieser sieht vor, dass in einem nachfolgenden Verfahren die „Halde Dillenburg” endgültig entfernt und der Bereich zur landwirtschaftlichen Nutzung ausgewiesen wird.

    Damit entspricht die Politik genau unserer Petition.

    Somit ist sehr viel erreicht worden, leider jedoch noch nicht alles gewonnen.

    Es bleibt spannend, denn Herr Beilein aus der Stadtverwaltung Datteln hat in der Sitzung darauf hingewiesen, dass die Stadt die „Haldenfläche” nicht aus dem FNP streichen kann, da diese durch den Regionalplan vorgegeben wird und von der Stadt übernommen werden muss.
    Da der Regionalplan... further

  • Liebe/r Unterstützer/in,

    Die Dillenburg braucht deine Hilfe. Daher wollen wir dich über die Möglichkeiten, die Petition zu verbreiten, informieren.

    Du kannst:

    - Unterschriftenbögen ausdrucken und Unterschriften sammeln.
    -> Bei Bedarf kannst du mich auch gerne anschreiben und dir Listen bei mir abholen.
    Die gefüllten Listen können auf der Petitionsseite wieder hochgeladen werden.
    Alternativ kannst du sie mir zukommen lassen und ich kümmere mich darum.

    - Abriss-Aushangzettel ausdrucken und anbringen.
    -> Auf der Petitionsseite können Abriss-Aushänge ausgedruckt werden. Diese können
    dann an schwarzen Brettern oder anderen geeigneten Orten ausgehängt werden.
    Bei Bedarf können auch diese bei mir abgeholt werden

    - Ein Banner... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international