Region: Germany

Deckung des gesamten Energiebedarfs des Bundes aus erneuerbaren Energien

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
33 Supporters 33 in Germany
Collection finished
  1. Launched 20/08/2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird gefordert, den Gesamtbedarf des Bundes an Energie (Strom, Wärme, Kälte, Warm- und Kaltwasser, Brennstoffe) zum frühestmöglichen Zeitpunkt aus umweltfreundlichen und nachhaltigen Energiequellen, die weder fossilen noch spaltnuklearen Ursprungs sind, alsbald vollständig zu decken und dieses auch für alle zukünftigen solcher Bedarfe umfassend sicherzustellen.

Reason

Der Bund einschließlich aller ihm zuzurechnenden Einheiten, an denen er zu mindestens 50 % direkt oder mittelbar beteiligt ist oder sie zu diesem Mindestsatz finanziert bzw. fördert, sollte Vorreiter bei der Nutzung besagter Energieträger sein, soweit diese im In- wie im Ausland auch tatsächlich verfügbar und nutzbar sind. Insoweit Erwägungen der Wirtschaftlichkeit zu berücksichtigen sind, sollte dabei statt nur auf die technische Abnutzung immer auch auf die voraussichtliche tatsächliche Lebens- und Nutzungsdauer abgestellt werden. Auf allen Stufen sollte immer eine ganzheitliche Betrachtung vorgenommen werden. Soweit eine solche Gesamtenergiebedarfsdeckung noch nicht oder bisher nur teilweise gesetzlich vorgesehen ist, sollte dies alsbald nachgeholt und umgesetzt werden. Sicherlich können unbedingt notwendige Ausnahmen zulässig sein.

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international