Environment

Deutscher Plastikmüll soll in Deutschland bleiben!

Petition is directed to
Umweltministerin Svenja Schulze & Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
700 Supporters 685 in Deutschland
1% from 50.000 for quorum
  1. Launched January 2019
  2. Collection yet 6 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision
I agree that my data will be stored. The petitioner can view my name and location and forward it to the petition recipient. I can revoke this consent at any time.

Umweltministerin Svenja Schulze, sorgen Sie für ein Exportstopp von Müll! Es dürfen keine deutschen Müllberge im Ausland entstehen! Deutscher Plastikmüll wurde von Deutschen verursacht und darf nicht in andere Länder "abgeschoben" werden! Wo bleibt die Eigenverantwortung?

Reason

Insgesamt etwa 686 000 Tonnen Altplastik hat der Staat Malaysia nach UN-Angaben von Januar bis Oktober 2018 aus dem Ausland importiert. Der größte Lieferant sind die Vereinigten Staaten, Deutschland nimmt nach Japan den dritten Platz ein. Ziemlich genau 100 000 Tonnen Plastikmüll haben deutsche Firmen 2018 nach Malaysia verschifft.

Der Müll wird in die Natur geschmissen oder verbrannt - das schadet nicht nur Flora und Fauna, sondern lässt Menschen unter schlechten Arbeitsbedingungen "sauber" machen & heizt den Klimawandel an.

Foto & Hintergrundinformation: projekte.sueddeutsche.de/artikel/wirtschaft/deutscher-plastikmuell-verschmutzt-malaysia-e590969/?autologin=true&fbclid=IwAR278F7ZKO10N4sFOgtyIMuulo55IcjjjmeS93-E0gnzoohdFwvhNEn7msg

Thank you for your support, Claudia Senger from Erlangen
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • 21 h. ago

    Unser Müll, unsere Verantwortung. Sich davor drücken, haut nicht hin. Den exportierten Müll essen unsere Kinder als Mikroplastik.

  • 1 day ago

    Unser Müll, unsere Verantwortung. Er gehört nicht nach Malaysia und Co

  • 9 days ago

    Es ist komplett Dr falsche Weg, den Müll ins Ausland zu Karren. Weiterhin muss Müll vermieden und Müll so produziert werden, dass er recyclinhgdähig ist. Die Strukturen für die Wiedeverwertung sind in Deutschland zu schaffen.

  • Evi Harrant Langenbach

    9 days ago

    Können die unseren Müll gebrauchen? Oder wollen wir ihn nur loswerden? Was bezahlen wir, dass andere Länder unseren Müll annnehmen?

  • on 07 Aug 2019

    Wir trennen denn Müll, damit dieser recycelt und nicht ins Ausland gebracht wird. Die Firmen, die aus verkaufsstrategischen Gründen den Plastikmüll produzieren und in Umlauf bringen, sollen sich Gedanken machen, wie die Unmengen an Plastikmüll zu verwerten sind. Statt immer nur an die Vernunft der Verbraucher zu appellieren, soll die Regierung endlich diejenigen, die den Plastikmüll in Umlauf bringen, in die Pflicht nehmen. Unser Plastikmüll soll in Deutschland verwertet werden, als hochentwickeltes Land sollten wir in der Lage sein, das was wir produzieren auch zu recyceln.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/deutscher-plastikmuell-soll-in-deutschland-bleiben/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now