Die Nato soll die Aufrüstung stoppen! Deutschland möchte sich aktiv für den Frieden und gegen den Krieg einsetzen!

Begründung

Mit großer Sorge betrachten wir die Aufrüstung der Natostaaten im Ukraine-Konflikt. Dies wird den Krieg nicht beenden, sondern verschärfen. Wir wollen hin zu einer diplomatischen Lösung mit Russland, dies ist durch Aufrüstung von Soldaten, Waffen usw. nicht möglich!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Marc Gardemann (DEUTSCHLAND GEGEN KRIEG) aus 52064
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Pro

Auch ich bin der Meinung, dass friedliche Verhandlungen weitaus sinnvoller sind, als militärische Provokationen und bitte um Unterstützung meiner Petition www.openpetition.de/petition/online/keine-beteiligung-der-bundeswehr-an-den-nato-manoevern-rapid-trident-und-sea-breeze Diese Petition werde ich u.a. der Verteidigungsministerin bereits vorab per Mail zukommen lassen, da die geplanten Manöver kurz bevor stehen.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.