Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin nur eine Mutter eines Kindes das Förderbedarf hat und wo es immer weniger Lehrer dafür gibt. DIe Idee der Inklusion ist zwar recht nett erdacht, doch in der Umsetzung nicht machbar, da die Lehrkräfte dafür fehlen. Aber nicht nur die Förderkinder brauchen dringend Hilfe, überall hört man nur noch Stundenausfall, kein Unterricht, Keine Lehrer. Unsere Kinder möchten doch auch eine Zukunft und sollen doch vielleicht mal die Steuerzahler von morgen sein. Bitte gibt nicht nur Stellen dafür frei, sondern kümmert euch auch das diese besetzt werden. Die KInder und die Eltern werden es euch danken.

Begründung

KInder sind und sollten auch weiterhin das Recht haben anständigt beschult zu werden. Sicherlich kann es sein das ich mit der Meinung alleine da stehe, doch wiederum hoffe ich es nicht.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Melanie Weigel aus Solingen
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.