Die Durchführung der DM Mehrkampf 2016 kann aufgrund mangelndem Veranstalterinteresse nicht sichergestellt werden. Wir - alle mehrkampf-interessierten Athleten/Trainer/Vereine/Landesverbände - wollen uns mit dieser Unsicherheit nicht zufrieden geben und werden gemeinsam mit dem lt. Bundestrainer Claus Marek einen Vorschlag erarbeiten, den wir dem DLV im Februar vorlegen wollen. Bitte unterstützt uns dabei!

Auch suchen wir auf diesem Wege weitere Interessenten, die eine DM Mehrkampf (unter neuen Voraussetzungen) ausrichten wollen. Es gibt hierzu schon Interessenten!

Begründung

Die Königsdisziplin der olympischen Kernsportart hat ihre Grundlage verloren und das im Mehrkampfland schlecht hin. Wir waren und sind im Mehrkampf erfolgreich, jedoch braucht jeder Athlet, auch wenn er nicht zur EM/WM/Olympische Spiele fährt, ein Ziel. Die Basis der Königinnen und Könige hat ein solches Ziel nicht mehr vor Augen! Wieso soll man sich dann noch quälen? Darum wollen wir die DM wieder haben, damit unsere Disziplin und damit auch unser Sport weiter Erfolge haben wird!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, LFZ München e.V. aus München
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.