Region: Cologne
Education

Eine Schule für alle - eine Gesamtschule für Rondorf!

Petition is directed to
Alle Ratsmitglieder der Stadt Köln
1,660 supporters 1,566 in Cologne

Collection finished

1,660 supporters 1,566 in Cologne

Collection finished

  1. Launched 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted on 14 Dec 2021
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Gemäß der Empfehlung der Schulleitungen der Grundschulen und weiterführender Schulen im Kölner Süden, niedergelegt im Schreiben an die OB Frau Reker vom 22.01.2019, und des Beschlusses der Bezirksvertretung Rodenkirchen vom 12.11.2018, fordert die Bürgerinitiative Gesamtschule Rondorf am Standort Rondorf West als Neubau (weiterführende Schule) im stetig wachsenden Süden Kölns eine integrierte Gesamtschule, die inklusiv und mit Ganztagsunterricht für alle Kinder vor Ort da ist. Der zunächst ergangene Beschluss des Rates vom 22.11.2018 ist dahingehend zu ändern.

Reason

Diese Fakten sprechen für eine Gesamtschule in Rondorf West:

Die Fachleute sprechen sich einstimmig für eine Gesamtschule aus. Die Bezirksvertretung des Stadtbezirks II stimmt für eine Gesamtschule.

Seit Jahren ist bekannt, dass ein großer Mangel an Schulplätzen für Gesamtschüler/Innen in ganz Köln und auch im Kölner Süden besteht. Ein Mangel an gut erreichbaren Gymnasialplätzen (Rodenkirchen, Irmgardis, FWG, KAS, Humboldt, EVT, HVB, Schiller etc.) gibt es nicht. Die einzige Hauptschule im Kölner Süden schult nur noch ab und wird geschlossen.

Jedes Jahr werden 750-1000 Schülerinnen und Schüler, die keinen Platz an einer Gesamtschule bekommen, auf wenige Haupt- und Realschulen, zumeist auf Gymnasien geschickt. Nicht weil sie das wollen, sondern weil diese Schulform aufnimmt. Jedes Jahr gibt es ca. 600 Abschulungen, in der Mehrzahl von Gymnasien und Realschulen. Dahinter steckt eine viel zu große Zahl auf der Strecke gebliebener Schulbiografien und desillusionierter, verunsicherter Kinder, Jugendlicher, Eltern, Familien.

Eine Gesamtschule wird die benötigten Schulplätze abdecken. Alle Schülergruppen werden berücksichtigt, alle Abschlüsse bis zum Abitur werden angeboten.

Eine schon jetzt absehbare weitere Bebauung über Rondorf West hinaus wird in der Planung mit Gymnasium nicht mitgedacht, ebenso wenig der weitere Ausbau des Sürther Feldes. Der Entwurf des Schulentwicklungsplans für Rondorf erfüllt den Bedarf weder durch die richtige Schulform für alle Kinder vor Ort noch in der benötigten Anzahl der jetzt und zukünftig benötigten Schulplätze.

Unterstützen Sie unsere Forderung mit Ihrer Unterschrift, jede einzelne zählt, öffentlich oder nicht öffentlich, ganz wie Sie möchten! Sie leisten einen großen Beitrag zu unserer Forderung nach einer Schule für alle, einer Ganztagsschule, inklusiv, für alle Kinder im wachsenden Kölner Süden. Diese Gesamtschule, sozialer, kommunaler Bildungs- und Kulturort für eine ganze Region über mehrere Generationen hinweg, ist nach Meinung aller Experten und der Datenlage die richtige Entscheidung für den Standort Rondorf West.

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off stub with QR code

download (PDF)

News

  • Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

    Nach der Eingabe der Petition bei der Oberbürgermeisterin Reker und Entgegennahme durch die Verwaltung, nach der Aufnahme durch den Petitionsausschuss, haben wir nichts mehr von der Stadt zu unserer Forderung nach einer Gesamtschule in Rondorf Nordwest gehört. Sind unsere Stimmen nichts wert?
    Im Schulausschuss der Stadt Köln am 22. Mai 2023 und in der darauffolgenden Ratssitzung soll beschlossen werden, dass ein Gymnasium Rondorf im Interim ab Sommer 2024 die Container der Gesamtschule Rodenkirchen an der Eygelshovener Straße in Rodenkirchen besetzt.

    KEIN INTERIM GYMNASIUM RONDORF in der Eygelshovener Str – GYMNASIALSCHULPLÄTZE FEHLEN IM KÖLNER NORDEN UND WESTEN!

    Die Verwaltung will ein Interim Gymnasium... further

  • Heute wurde die Petition offiziell eingereicht.

  • Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer der Bürgerinitiative Gesamtschule Rondorf Nordwest, liebe Unterscheibenden,

    Am Dienstag, den 14.12.2021 um 13:30 Uhr, direkt vor der Ratssitzung, können wir dem Schuldezernenten Robert Voigtsberger endlich die Petition für eine Gesamtschule für Rondorf Nord-West übergeben. Frau Oberbürgermeisterin Henriette Reker stand aus terminlichen Gründen für die Übergabe nicht zur Verfügung.

    Mit Trillerpfeifen und Ratschen, mit Banner und Roll-Up vor Ort, verleihen wir der Forderung der Bürgerinitiative und den Fachleuten allen Nachdruck, diese Schulform für eine neue, weiterführende Schule im Neubaugebiet Rondorf zwingend notwendig zu bauen.

    Seid (bei Einhaltung der Corona Pandemie-Bestimmungen) mit dabei!... further

Weil wir in der Umgebung dringend eine weitere Gesamtschule benötigen. Die Gesamtschule Rodenkirchen ist überlaufen jetzt und schon 8-zügig! Neubaugebiete in der Umgebung (Rondorf, Sürth) und die große Attraktivität des kölner Südens für junge Familien werden die Situtation noch verschärfen. Der Große herterogene Bedarf wird mit der Geesamtschulform ideal gedeckt.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now