Durch Kleidung wird an den Schulen sehr viel Unterschied gemacht ob bei der Finanziellen Situation der Kinder bzw deren Eltern, aber auch der Bekleidungsstil der Kinder der doch teilweise für eine Schule nicht angebracht ist. Daher fordern wir die Einheitskleidung die ja nicht unbedingt altmodisch sein muss sondern auch aus Hose und T-Shirt bestehen kann, aber halt nur für alle gleich. In England und in vielen anderen Ländern ist das eine Normalität und funktioniert warum nicht auch in Deutschland?

Begründung

Unterschreiben sollte jeder der auch der Meinung ist das so eine Schuluniform einige Probleme innerhalb unserer Schulen lösen würden. Probleme wie zb. Soziale Stellung, Mobbing wegen Markenzwang, usw usw usw Man würde auch nicht die Kinder in Ihrer Entwicklung hemmen da Sie Ihren Modestil auch nach der Schule im Privaten ausleben können. Schule ist kein Laufsteg sondern eine Lehranstalt also sollte es auch darauf wieder zurück geführt werden und unsere Pisastudie zeigt ja wo wir mit lernen stehen also sollte man mal an einer Stelle anfangen was zu ändern.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Endlich kein Markenzwang mehr oder Kerle die die Hose in der Kniekehle hängen haben . Endlich Mädchen wieder als Mädchen sehen und nicht als halbe N...

Contra

Im späteren Leben hat der mit wenig Geld es ebenso schwerer als der mit viel Geld. Es ist eher gut sich schon in der Schule daran zu gewöhnen. Im Gegenteil sollten Kinder viel mehr Rechte bekommen damit Eltern aufhören sie als ihren Besitz zu betrachten.