openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Einführung eines freien Tages am folgenden Montag, wenn ein Feiertag auf ein Sonntag fällt Einführung eines freien Tages am folgenden Montag, wenn ein Feiertag auf ein Sonntag fällt
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Bürgerrechte mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 39 Unterstützende
    35 in Deutschland
    Sammlung abgeschlossen

Einführung eines freien Tages am folgenden Montag, wenn ein Feiertag auf ein Sonntag fällt

-

lat.: fēria ‚ ein Festtag‘ oder auch ‚die Arbeit ruhen lassen'.

In Spanien, Großbritannien und Belgien ist es schon lange Usus, dass, wenn ein Feiertag auf einen Sonntag fällt, dieser durch den darauffolgenden Montag ersetzt wird. In Luxemburg kann man sogar in diesem Falle den Feiertag in den folgenden drei Monaten frei einsetzen.

Warum es nicht den oben genannten Ländern gleich tun und diese Regelung nutzen?

Begründung:

Es gibt viele Menschen in meinem Umfeld, die aufgrund ihrer hohen Stundenzahl und Arbeitsintensität nur noch wenig Zeit für das Privatleben haben. Und das wird vielen Menschen so gehen.

Diese Regelung wird zwar an den übertriebenen 40-Stunden Wochen nicht viel verändern, wäre aber eine kleine aber feine Abwandlung in die richtige Richtung.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Rostock, 02.10.2014 (aktiv bis 01.01.2015)


Debatte zur Petition

PRO: Die Debatten über die Wirtschaftlichkeit eines Kalenderjahres wird durch diese Regelung abgeschafft. Sowohl Arbeitgeber, als auch Arbeitnehmer können jedes Jahr ihre Bilanzen und ihren Urlaub planen. So entstehen keine Missverständnisse und die Moral, ...

CONTRA: Warum überholt uns China: Weil der Deustche gerne mal Krank ist, Feiertage frei hat udn 30 Tage Urlaub im Jahr will. Allein deshalb weil der Europäer immer Fauler wird, wird er abgehängt udn der Deutsche ist der letzte, der sich gegen den Untergang aufbäumt. ...

CONTRA: Feiertage sollten grundsätzlich abgeschafft werden. Zusätzliche Urlaubstage könnten dann zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern vereinbart werden. So könnten auch Menschen verschiedenster Religionen und Weltanschauungen ihre Feiertage zelebrieren.

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf