openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Einheitliche Notrufnummer mit Blaulicht für Kranke Tiere (112) Einheitliche Notrufnummer mit Blaulicht für Kranke Tiere (112)
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Petitionsausschuß des Deutschen Bundestages
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Tierschutz mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 104 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Einheitliche Notrufnummer mit Blaulicht für Kranke Tiere (112)

-

Auch Kranke Tiere haben ein Recht auf schnelle Behandlung -- es sind Lebenswesen und keine Sachen - Retungswagen für Tiere wie für Menschen

Begründung:

Gleiche Rechte für Tiere wie Menschen

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Hiddenhausen, 11.04.2012 (aktiv bis 10.10.2012)


Debatte zur Petition

PRO: Auch ich bin für die Einführung einer Sondereinheit der Stadt-Polizei, die mit Blaulichtfahrzeugen alle kranken Köter/Kotbeutel einfängt und entsorgt, die auf Gehwegen, Kinderspielplätzen und öffentlichen Parkanlagen Hundekot ablegen. Die Kosten dafür ...

PRO: Auf jeden Fall muss jede Stadt Blauchlichtfahrzeuge für jede Tiergrösse anbieten: Ein Kanarienvogel wil vlt. ein Fahrzeug in der Größe einer Krokodillederhandtasche. wer einen Blauwaal als Haustier hält - fühlt sich dann entsprechend beengt. Aber die ...

CONTRA: Blaulicht für Blaubeeren. Gerade während einer Jagdgesellschaft können viele Tiere für den Speiseplan gerettet werden, sofern man richtig dabei vorgeht. Ich bevorzuge Preißelbeersauce!

CONTRA: Einheitliche Hundefänger-Notrufnummer mit Blaulicht für Hunde, die ohne Leine in Parks und auf Kinderspielplätzen und Gehwegen herumlaufen und überall Hundekot hinterlassen wünschte ich mir auch: gute Idee, aber Petition falsch formuliert. Die Entsorgung ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer