openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Einkommensteuer - Erhöhung des steuerlich anzurechnenden Anteils des PKV-Beitrages gemäß KVBEVO Einkommensteuer - Erhöhung des steuerlich anzurechnenden Anteils des PKV-Beitrages gemäß KVBEVO
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Sammlung beendet
  • 65 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen.

Kurzlink

Einkommensteuer - Erhöhung des steuerlich anzurechnenden Anteils des PKV-Beitrages gemäß KVBEVO

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass der steuerlich anzurechnende Anteil des PKV-Beitrages gemäß der KVBEVO (Krankenversicherungsbeitragsanteil-Ermittlungsverordnung) erhöht wird.

Begründung:

Der Prozentsatz wurde 2010 beschlossen. Inzwischen buhlen die GKV-Kassen mit Sonderleistungen, Zuschüssen, auch Heilpraktiker-Leistungen und Beitragsrückerstattungen derart umfangreich, dass selbst PKV-Volltarife nicht gegenhalten können. Im sogenannten Basistarif der PKV gibt es derartige Leistungen überhaupt nicht. Gemessen wird aber nur an den Leistungen des SGB V.

05.01.2016 (aktiv bis 16.03.2016)


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags