• Von: Nicht öffentlich
  • An: Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 57 Unterstützer
    Sammlung abgeschlossen

Einkommensteuer - Keine steuerliche Benachteiligung für im Ausland lebende Bezieher deutscher Renten gegenüber hiesigen Rentenbeziehern

-

Mit der Petition wird gefordert, dass Bezieher deutscher Renten, die im Ausland leben, steuerlich nicht schlechter gestellt werden als Rentenbezieher, die in Deutschland leben.

Begründung:

Eine Diskriminierung von Rentnern (RIA), die im Ausland leben ist, laut EU-Recht verboten. Weshalb werden nun Rentner, die im Ausland leben, gegenüber Rentnern, die im Inland der BRD leben, steuerlich nachteilig behandelt. Den Rentnern im Ausland steht nur ein geminderter Steuerfreibetrag zu. Es ist eine Diskriminierung von Rentnern, die jahrelang in der BRD ihre Steuern bezahlt haben und aus persönlichen Gründen nun in einem EU-Mitgliedstaat leben. Ich ersuche den deutschen Bundestag sich dieser Angelegenheit anzunehmen.Mit freundlichen GrüßenMichael Zotter

07.06.2016 (aktiv bis 20.07.2016)


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags

Kurzlink