Die Elementarversicherung (Versicherungsschutz bei Hochwasser etc.) muss zur Pflichtversicherung werden. Zur Zeit werden Immobilieneigentümern in hochwassergefährdeten bzw. in Hochwassergebieten von Versicherungen abgelehnt.

Begründung

Schutz vor finanziellen Ruin. Deutschland ist eine Solidargemeinschaft.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Roland Panzer aus Enkering
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Leute die sich vor den Folgen von Hochwasser schützen wollen, sollten nicht in hochwassergefährdeten Gebieten wohnen. Niemand wird dazu gezwungen, sein Haus dort zu bauen, wo es nass werden könnte => Niemand darf dazu gezwungen werden, sich gegen Hochwasserschäden zu versichern oder jemandem eine Versicherung gegen Hochwasserschäden anzubieten.