openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Erhalt des Krankenhauses in Kehl Erhalt des Krankenhauses in Kehl
  • Von: Förderverein Ortenau Klinikum Kehl mehr
  • An: Landrat Frank Scherer, Geschäftsführer Christian ...
  • Region: Ortenaukreis mehr
    Kategorie: Gesundheit mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
  • 70 Tage verbleibend
  • 2.030 Unterstützende
    1.804 in Ortenaukreis
    62% erreicht von
    2.900  für Quorum  (?)

Erhalt des Krankenhauses in Kehl

-

Damit die qualitativ hochwertige, flächendeckende Patientenversorgung im Ortenaukreis nachhaltig gesichert wird, hat das Ortenau Klinikum Anfang 2017 mit der Entwicklung einer Strategie zur zukünftigen, langfristigen Struktur und Weiterentwicklung des Klinikverbundes für die Jahre bis 2030 und darüber hinaus begonnen.

Die sogenannte „Agenda 2030“ (agenda2030-ortenau-klinikum.de/agenda-2030-zukunftsplanung-ortenau-klinikum/) soll die Zukunftsfähigkeit des Ortenau Klinikums als kommunale Einrichtung sichern.Das vom Kreis beauftragte Beratungsunternehmen Lohfert & Lohfert aus Hamburg hat dem Krankenhaus Ausschuss am 19.4.2018 ein Gutachten vorgelegt, welches die Schließung des Kehler Krankenhauses sowie weiterer Standorte vorschlägt.

Dieses Gutachten soll die Grundlage für weitreichende Entscheidungen des Kreistags sein. Landrat Scheerer und die Geschäftsführung des Ortnaukllinukms, vertreten durch Herrn Keller, drängen auf eine endgültige Entscheidung des Kreistages in der Sitzung am 24.7.2018

Dieses Gutachten macht keine Vorschläge zur Versorgung der Bevölkerung der Raumschaft Kehl. Landrat Scheerer kündigt eine Nachnutzung als Gesundheitszentrum an, hat diese jedoch nicht mit Inhalten bzw. deren Ausgestaltung belegt. Viele Fragen bleiben durch das Gutachten (und das Ortenauklinikum) unbeantwortet.

Begründung:

Als Kehler Bürger fordern wir deshalb:

  • den Erhalt des Krankenhauses um eine wohnortnahe Versorgung zu gewährleisten
  • die notwendigen Schritte einzuleiten um den Erhalt des Standortes zu sichern
  • schnelle Hilfe im Notfall zu erhalten
  • Bürgerbeteiligung im Ortenaukreis zu ermöglichen
  • detaillierte Angaben zu der künftig geplanten Versorgung der Raumschaft Kehl
  • Notarztstandort erhalten

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Kehl, 01.05.2018 (aktiv bis 31.07.2018)


Debatte zur Petition

PRO: Landrat Scherer undGeschäftsführer Keller versuchen gerade, den Kreistag zu manipulieren in Zielrichtung Zerstörung von 5 oder 6 Klinmikstandorten. Diese Petition ist die 1. echte Gegenbewegung.

CONTRA: Wißt Ihr eigentlich wie viele Kliniken in der ehemaligen DDR platt gemacht wurden? Informiert euch bitte mal bevor Ihr eine für euer Gebiert egoistische Petition aufsetzt. Was da drüben passiert sit ging doch allen am Arsch vorbei. Wen hat es gekümmert, ...

>>> Zur Debatte


Warum Menschen unterschreiben

Ortsnahe Gesundheitsversorgung ist überall wichtig, in Kehl wie auch anderswo.

Kehl braucht das Klinikum

Ohne dieses Krankenhaus würde eine nahe wichtige medizinische Versorgung fehlen. Außerdem wäre es sinnvoll, die räumliche Nähe nach Straßburg zu nutzen und deren Kapazitäten mit einzubeziehen. So können Ressourcen sinnvoll genutzt und gegenseitig erg ...

Gesundheit ist unser höchstes Gut. Dies sollte ortsnah gewährleistet werden können.

Bei einem Notfall könnte der Weg zu einem weiter gelegenen Krankenhaus im schlimmsten Fall tötlich sein. Jede Sekunde zählt.

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Gerhard Torges Osnabrück vor 8 Std.
  • Nicht öffentlich Beverstedt vor 9 Std.
  • Sandra Walter Lahr vor 9 Std.
  • Nicht öffentlich Kehl vor 2 Tagen
  • Ljubov Schmidt Kehl vor 2 Tagen
  • Andreas Beaubis Kehl vor 2 Tagen
  • Marianne Beaubis Kehl vor 2 Tagen
  • Nicht öffentlich Kehl vor 2 Tagen
  • Nicht öffentlich Kehl vor 2 Tagen
  • Re Ha Oppenau vor 3 Tagen
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Unterstützer Betroffenheit


aktuelle Petitionen