Wir bitten darum unserer gemeinschaftlichen Sekundarschule Burbach-Neunkirchen die Genehmigung zu erteilen, weiterhin das Wahlpflichtfach Sport-Biologie als viertes Hauptfach für die Schülerschaft anbieten zu dürfen. Sollten Sie uns dies verwehren, fehlt unseren Kindern auf der Schule im nächsten Jahr ein unheimlich wichtiger Baustein im Lehrplan, der in den letzten Jahren so viel positives Feedback gebracht hat.

Begründung

In den letzten 6 Jahren, in denen unsere gemeinschaftliche Sekundarschule in Burbach zunächst in Form einer Gemeinschaftsschule neu aufgebaut wurde, wurde das Wahlpflichtfach Sport-Biologie als viertes Hauptfach angeboten. Dieses Fach erfreute sich größter Beliebtheit unter den Schülerinnen und Schülern und wurde in jedem Jahr mit großer Freude angenommen. So bietet das Fach eine echte Alternative für sehr sportbegeisterte Mädchen und Jungs, diese Leidenschaft mit in den Schulalltag und in die Berufsvorbereitung einfließen zu lassen. Mit diesem Fach werden den Kindern unter anderem sowohl soziale Kernkompetenzen wie Teamfähigkeit und Hilfsbereitschaft als auch gesundheitlich wichtige Aspekte aus der Biologie beigebracht.

Nun, nach dem verpflichteten Übergang in eine Sekundarschule, ist die Zukunft des für uns so wichtigen Wahlpflichtfachs Sport-Biologie als viertes Hauptfach sehr ungewiss, denn laut Bezirksregierung Arnsberg ist es uns nicht gestattet dieses weiterhin anzubieten. Dies wollen wir als Elternschaft so nicht stehen lassen und weisen gerne auch noch einmal auf die bislang erreichten Erfolge hin, sei es im Bereich der Sporthelferausbildung oder auch was die aus der Schularbeit resultierende Unterstützung der regionalen Vereine angeht, die durch das Angebot von Sport-Biologie erreicht wurden.

Wir als Eltern der Gemeinschaftlichen Sekundarschule Burbach-Neunkirchen, stehen voll und ganz hinter dem Konzept der Schule und sehen die zwingende Notwendigkeit sich für Neuerungen stehts geöffnet zu halten um unseren Kindern die bestmögliche Ausbildung zukommen lassen zu können und wünschen uns für sie weiterhin die Möglichkeit das Wahlpflichtfach Sport-Biologie als viertes Hauptfach anbieten zu können.

In diesem Sinne wollen wir mit dieser Petition die Wichtigkeit unseres Anliegens im Namen unserer Kinder, Enkel, Nichten und Neffen noch einmal verdeutlichen und bitten dies als Unterstützung eines etwaigen Antrags der Schule, sowie einer gesonderten Meinungskundgebung von Seiten der Elternschaft zu diesem Thema zu verstehen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Schulpflegschaft aus Neunkirchen
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.