Region: Germany
Welfare

Erhöhung des TVöd für soziale Berufe aufgrund der Corona Krise

Petition is directed to
Bundesministeriums des Innern, VKA, dbb, ver.di
67 Supporters 67 in Germany
Collection finished
  1. Launched March 2020
  2. Collection finished
  3. Filed on 16 Jun 2021
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Wir schreiben das Jahr 2020, das in die Geschichte eingehen wird. Der Corona Virus herrscht auf der ganzen Welt und versetzt viele Menschen in Angst und Schrecken. Auch passiert es in dieser Zeit oft, dass viele Menschen nur an sich denken. Immer öfter klauen Menschen Desinfektionsmittel aus Krankenhäusern oder erledigen Hamsterkäufe.

Viele Angestellte arbeiten im sozialen Bereich unter einem immens hohen Druck. Noch dazu in einer Situation, in der die Gesellschaft fast still steht und mit der geleisteten Arbeit die eigene Gesundheit auf´s Spiel stellt.

Ich arbeite in einer Wohngruppe für Menschen mit Behinderung. Diese 15 Personen werden während einem Dienst von 2 Mitarbeitern betreut. Das sorgt für einen großen Druck für mich als Mitarbeiter, in dem ich es oft gar nicht schaffe, alle Bewohner angemessen zu unterstützen. Schön wäre, wenn Menschen, die bei der Bundeswehr in der Vergangenheit den Wehrdienst leisteten und in ihrem eigentlichen Job beurlaubt o.a. wurden, aufzurufen erneut ihre Hilfe anzubieten.

Ich bin mir sicher, wenn wir unsere höchste Konzentration auf den Gesundheitsbereich legen, dann können wir umso schneller die aktuelle Situation um den Covid 19 überstehen.

Ich fordere deshalb, dass man nach der Corona Krise den TVöd (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst) im sozialen Bereich um 7 Prozent anhebt, um den Angestellten ihre Anerkennung und den zu Recht verdienten Lohn zu geben.

Reason

Ich bin mir sicher, wenn wir unsere höchste Konzentration auf den Gesundheitsbereich legen, dann können wir die aktuelle Situation schneller und geregelter überstehen. Außerdem wünsche ich mir, den Angestellten im sozialen Bereich ihre Anerkennung und den zu Recht verdienten Lohn zurückzugeben.

Thank you for your support, Alexander Gleichauf from München
Question to the initiator

News


  • openPetition hat die von Ihnen unterstützte Petition offiziell im Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages eingereicht. Jetzt ist die Politik dran: Über Mitteilungen des Petitionsausschusses werden wir Sie auf dem Laufenden halten und transparent in den Petitionsneuigkeiten veröffentlichen.

    Als Bürgerlobby vertreten wir die Interessen von Bürgerinnen und Bürgern. Petitionen, die auf unserer Plattform starten, sollen einen formalen Beteiligungsprozess anstoßen. Deswegen helfen wir unseren Petenten, dass ihre Anliegen eingereicht und behandelt werden.


    Mit besten Grüßen,
    das Team von openPetition

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now