• Von: Nicht öffentlich
  • An: Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 117 Unterstützer
    Sammlung abgeschlossen

Familienleistungsausgleich - Zahlung von Kindergeld/Sozialleistungen an nicht-deutsche EU-Bürger nur unter bestimmten Bedingungen

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, nicht-deutschen EU-Bürgern nur dann Kindergeld und Sozialleistungen zu zahlen, wenn sie eine gültige Aufenthaltsgenehmigung haben oder bereits vier Jahre in Deutschland arbeiten.

Begründung:

Die Briten machen´s so, das EuGH hat die Praxis genehmigt. Also gleiches Recht für die BRD!

15.06.2016 (aktiv bis 25.07.2016)


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags

Kurzlink