openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Filmwesen - Filmförderung im Bereich des deutschen Kinderfilms Filmwesen - Filmförderung im Bereich des deutschen Kinderfilms
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Die Petition wurde abgeschlossen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 633 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Filmwesen - Filmförderung im Bereich des deutschen Kinderfilms

-

Der Deutsche Bundestag möge Änderungen des Filmfördergesetzes sowie der entsprechenden Vergaberichtlinien beschließen dahingehend, dass ein Viertel des Etats der Filmförderung des Bundes in BKM / Kuratorium junger deutscher Film und Filmförderanstalt (FFA) verpflichtend ausschließlich unabhängig produzierten deutschen Kinderfilmen zur Verfügung steht, und dass für o.g. Kinderfilme die Wirtschaftlichkeitskriterien der FFA nicht angewendet werden.

Begründung:

Nach wie vor ist die Situation des unabhängigen deutschen Kinderfilms prekär. Ein Blick in die Liste der von deutschen Filmförderungen geförderten Stoffe und Projekte zeigt, dass der unabhängige deutsche Kinderfilm eigentlich dringend auf die Rote Liste der bedrohten Arten gehört. Kulturstaatsminister Neumann hat in seiner Preisverleihungs-Rede beim Goldenen Spatz moniert, dass "kaum noch Spielfilme nach neuen Stoffen entstehen, also ohne bekannte Vorlage, die aber die Gegenwart in Deutschland und die Lebenswirklichkeit der Kinder abbilden. Hier wird eine Verarmung der Stoffe sichtbar." Konsequenz: bereits zum zweiten Mal in Folge ist auf der "Kinder-Berlinale" generation k plus kein einziger programmfüllender deutscher Film vertreten! Die in der Petition angestrebte Gesetzesänderung hat Filme zum Ziel, die nicht aus der Verfilmung bekannter Bücher bzw. Marken oder Märchen bestehen, also aktuelle Originalstoffe, und sie soll für alle Genres wie Spiel-, Dokumentar- und Animationsfilm und in allen Förderungslinien, also Treatment, Drehbuch, Projektentwicklung, Produktion und Vertrieb/Verleih, gelten.

10.02.2012 (aktiv bis 21.03.2012)


Neuigkeiten

Norbert KerkheyFilmwesen Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 13.12.2012 abschließend beraten und beschlossen: Die Petition a) der Bundesregierung – dem Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien – als Material zu überweisen, b) den ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags


aktuelle Petitionen