Wir die Unterzeichner fordern mehr Asylsozialarbeit in sämtlichen Einrichtungen des Freistaates Bayern. Nicht nur städtische Einrichtungen sondern auch ländliche Einrichtungen müssen adäquat mit Fachpersonal ausgestattet sein.

Begründung

Wir bitten Sie unsere Petition zu unterstützen, da mehr Asylsozialarbeit eine unabdingbare Verbesserung der Zustände in unseren Einrichtung zur Folge hat. Derzeit sind vor allen in den dezentralen Einrichtungen, dazu gehört nicht München oder Zirndorf, nur Hausmeister und Nachtwachen für die Aufsicht von bis zu 100 Menschen als fester Bestandteil eingeplant. Wenn es vereinzelt Asylsozialarbeiter gibt, dann auch nicht für eine Einrichtung sondern für mehrere Standorte gleichzeit. Dies führt zwangsläufig dazu, dass die Fachkraft mehr Zeit auf der Strasse verbringt, als dort wo sie gebraucht wird, in der zuständigen Einrichtung.

Als Beispiel kann hier nun die Dependance "Galgenbühl" in Lauf herangezogen werden. Dort entsteht eine Durchgangseinrichtung für 100 Personen in der Spitzenzeit. Es wurde ein sehr engagierter Hausmeister eingestellt, dem eine Nachtwache an die Seite gestellt wird. Wir möchten diesem Personal nicht die Motivation absprechen alles zu geben, aber wir sehen nicht die Qualifikation für ernst zu nehmende Hilfe- und Aufsichtspflicht. Regierungsvertreter und Referatsleiter des Bezirkes Mittelfranken haben durchaus zu verstehen gegeben, dass für das Personal zusätzliche Qualifikationen nicht vermittelt werden. "Wir die Petitionäre würden da einen wunden Punkt treffen" wurde uns in der Diskussion mitgeteilt.

Als größter Staat in Europa, als sogenannter Sozialstaat können wir es uns einfach nicht leisten, dass Menschen nicht adäquat mit Fachpersonal ausgestattet werden können.

Hier ist die Politik gefragt.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

Pro

Der Verfasser der Petition braucht dringend Material für seine Diplomarbeit. Deshalb jetzt unterschreiben und kommentieren. Bitte auch um Beachtung dieser Petition: www.openpetition.de/petition/online/mehr-fachkraefte-fuer-die-betreuung-von-asyleinrichtungen-im-nuernberger-land

Contra

Menschen müssen mit Fachpersonal ausgestattet werden? Wer bitte kümmert sch auch nur annähernd so rührend um die autochthone Bevölkerung? Ist aber immer wieder interessant, wie mit derartig schwachsinnigen Petitionen eine Art Meinungsforschung betrieben wird. Wir stellen da mal ein paar total bekloppte Forderungen in den Raum und gucken mal wie die Leute reagieren. Trollt euch, ihr Trolle.