openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Freigabe des "Schnaakenlochs" für unsere Hunde Freigabe des "Schnaakenlochs" für unsere Hunde
  • Von: tim lerner mehr
  • An: Bürgermeister Manfred Ockel
  • Region: Kelsterbach mehr
    Kategorie: Tierschutz mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
  • 46 Tage verbleibend
  • 86 Unterstützende
    77 in Kelsterbach
    21% erreicht von
    370  für Quorum  (?)

Freigabe des "Schnaakenlochs" für unsere Hunde

-

Wir möchten, dass das leerstehende Gelände des "Schnaakenlochs" im Kelsterbacher Unterdorf für uns Hundehalter freigegeben wird. Wir haben so gut wie keine Möglichkeit, unsere Vierbeiner frei laufen zu lassen. Entweder beschweren sich die Bauern, dass unsere Hunde ihre Felder "zerstören"... oder die Förster, da gerade Brut - und Setzzeit ist.

Begründung:

Wir alle möchten einen Ort für unsere Hunde, an dem sie rennen, spielen, und sich mit anderen Artgenossen zusammenfinden können.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

kelsterbach, 11.04.2018 (aktiv bis 10.06.2018)


Debatte zur Petition

PRO: Jedem Hundehalter ist es garantiert schon mal passiert, das er wegen seines spielenden Hundes von erbosten Spaziergängern oder rasenden Freizeitradlern wütend und mitunter beleidigend "angemacht" worden ist!!! So ein "Spielplatz" für Hunde würde einiges ...

CONTRA: Vielleicht sollten die lieben Hundehalter erstmal zusehen das die Scheisse, auf den Gehwegen, von ihren lieben Vierbeinern entfernt wird.

>>> Zur Debatte


Warum Menschen unterschreiben

Ich wohne nicht in Kelsterbach, halte mich aber oft dort auf

Weil mann fast nirgendwo sein Hund rennen lassen kann , Radfahrer fahren wie die Schweine durch den wald und regen sich auf wen sie mal bremsen müssen.

Wegen den Hunden Damit sie auch Platz haben

Da ich selbst einen Hund in Kelsterbach halt und ich mich freuen würde, wenn er frei laufen könnte.

Es gibt leider keine andere Möglichkeit außer das Feld und der Wald, wo aber über das ganze Jahr gejagt wird und immer Wild unterwegs ist. Da kann man sein Hund auch nicht immer loslassen. Die Radfahrer, Jogger, Pförster und Bauer kommen noch dazu. V ...

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Nicht öffentlich Groß-Gerau vor 1 Tag
  • Nicht öffentlich Kelsterbach vor 2 Tagen
  • Nicht öffentlich Kelsterbach vor 2 Tagen
  • Silvia Scondo-Brinkschulte Dietzenbach vor 2 Tagen
  • Guastella Piero Kelsterbach vor 3 Tagen
  • Oliver B. Kelsterbach vor 4 Tagen
  • Nicht öffentlich Kelsterbach vor 6 Tagen
  • Yvonne H. Kelsterbach vor 6 Tagen
  • Stoll A. Kelsterbach vor 7 Tagen
  • Nicht öffentlich Kelsterbach vor 7 Tagen
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 Facebook    E-Mail  

Unterstützer Betroffenheit