openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Freiheit für die eingemauerten Hunde in Sarajevo!!! Freiheit für die eingemauerten Hunde in Sarajevo!!!
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: web-redakcija@avaz.ba, redakcija@source.ba, ...
  • Region: International
    Kategorie: Tierschutz mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 1.702 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Freiheit für die eingemauerten Hunde in Sarajevo!!!

-

Wir fordern Freiheit für die in Sarajevo in einem Haus eingemauerten Hunde von Sofia Becic, Sonntag, 22. April 2012 um 15:57 · Bitte übernehmt den Text komplett und kopiert in in Eure Mail. sendet sie an nachfolgend unten stehende Adressen, der redakteure und der Vet Amts Inspektorin.

Trazimo slobodu za zivotinje koje su zatvorene u jednu kucu u sarajevo

Postovanje Dame i gospdine,

Mi smo dobili sinoc iz sarajevo dosta informacije i slike od zatvorene zivotinje kojemu niko nece pomoci. Nazalost vidimo da se ovdje nesto strasno dogadja. Kako je moguce, da se niko ne interessira za sudbinu zivotinje. Bez obzira, da vasa zemlja ima dosta Unutrasni problema. Zivot ne tuce sa nogama!!!! Vas narod zeli udziti u EU??? Kako mislite da samo jedan normalni covjek hoce takvih narod imati u EU? Mismo svi socialne Ljudi i brinimo se za sve i svakoga. Ali sa ubojstvo ne zelimo zivjeti ispod jednim krovh.

Mi trazimo od vas, da pomognete Ljudima, koje se brine za ti zivotinje, da se oslobodite njih i ne cekajte dok se neko javi, komu je ta kuce- gazda.

Ovo sta se dogodi, mi cemo davati odmah u EU, das se vidi kako vi cjenite zivot od zivotinje a I na zalost da nemamo nista traziti dobro od takvih Ljudi ka se stize u EU.

Mozete vi slobodno tu stavljati u novine. I na adressu onima koje milsle da mi ne gledamo put Bosnu. Mi vidimo sve i zato nas apell oslobodite ti zivotinje odmah i bez problema , dajte Zastitarima mogucnost, da izvuce zivotinje.

Nazalost ne pisem dobro ali mislim da razumjete sve sta mi trazimo za pomoc zivotinje.

Pozdrav (Eure Unterschrift und das Land in dem Ihr wohnt)

Bitte schickt diesen text an nachfolgende Mail Adressen:

Redaktion der Zeitung AVAZ: web-redakcija@avaz.ba redakcija@source.ba Mail Adresse der Amts Vet Inspektorin : joka.hlubna@kuip.ks.gov.ba

Begründung:

Weil es unmenschlich ist und gegen jedweiges Tierschutzgesetz verstößt und alle Lebewesen das Recht auf ein respektvolles und artgerechtes Leben haben!!!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Friedberg, Österreich, 22.04.2012 (aktiv bis 19.05.2012)


Debatte zur Petition

PRO: UNMENSCHLICH!!! Wann bekommen Tiere endlich Rechte und werden nicht wie SACHEN behandelt???

PRO: wann versteht die menschheit endlich das tiere genauso gefühle haben wie wir und niemanden etwas böses wollen

CONTRA: Ist ja klar, dass wieder gegen Hundescheiße auf dem Gehweg gewettert wird. Und natürlich sind es mal wieder die Hunde, die dafür verantwortlich gemacht werden! Und deshalb sollte man alle Hunde wegsperren oder einmauern, oder wie? Da ist ja dann wohl ...

CONTRA: Da der Hund ein Fleischfresser ist, ist es leider nicht möglich daraus ein leckeres Vegetarisches zuzubereiten. Und was ist mit der Kinderscheiße die in den Gebüschen sind, weil Mütter ihre Kinder da hinein halten? Hab ich selbst schon beobachtet. Aber ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf


aktuelle Petitionen